Fortbildung zum/zur geprüften Immobilienfachwirt/in (IHK) und/oder Immobilienwirt/in (AWI)

IHK

In Stuttgart

3.930 € MwSt.-frei

Beschreibung

  • Kursart

    IHK

  • Ort

    Stuttgart

  • Dauer

    1 Jahr


Gerichtet an: Die Fortbildung zum/zur geprüften Immobilienfachwirt/in (IHK) und/oder Immobilienwirt/in (AWI) ist auf Mitarbeiter von Wohnungs- und Immobilienunternehmen, Maklerunternehmen, Bauträgergesellschaften sowie Banken und Versicherungen ausgerichtet, deren Haupttätigkeit im Bereich der Immobilie liegt. Aber auch Mitarbeiter aus dem Groß- und Außenhandel und der Industrie werden verstärkt vor die Aufgabe gestellt, immobilienwirtschaftliche Probleme, etwa Standortfragen oder Renaturierungsfragen in der Industrie zu lösen.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Stuttgart (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
Heilbronner Straße 41, 70191

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

Für die Fortbildung zum/zur Immobilienfachwirt/in (IHK) gelten die entsprechenden Zulassungsvoraussetzungen der IHK.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Das Berufsbild des/der Immobilienfachwirts (IHK) und Immobilienwirts (AWI) ist auf Personen ausgerichtet, die bereits theoretische und/oder praktische Erfahrungen in wohnungswirtschaftlichen bzw. immobilienwirtschaftlichen Bereichen haben.
Auf der Basis einer kaufmännsichen, technischen oder sozialen Grundausbildung in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft werden im Rahmen der Fortbildung zum/zur geprüften Immobilienfachwirt/in (IHK) und/oder Immobilienwirt/in (AWI) bestehende Kenntnisse vertieft, da an das Management und die Beschäftigten in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft steigende Anforderungen gestellt werden.

Zusätzliche Informationen

Kontaktperson: Marion Horn

Fortbildung zum/zur geprüften Immobilienfachwirt/in (IHK) und/oder Immobilienwirt/in (AWI)

3.930 € MwSt.-frei