Immobilienverwalter (IHK)

Blended learning in Stuttgart

2.195 € zzgl. MwSt.
  • Tipologie

    Seminar

  • Methodologie

    Blended

  • Ort

    Stuttgart

Beschreibung

Das Zentrum WISH IHK präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhalteneinschließlich SkriptenSelbstständige Hausverwalter/Verwalter nach WEG, Wohnungseigentumsverwalter, Sachbearbeiter Gewerbeimmobilie, Eigentümer, ehrenamtliche Organmitglieder, Beiräte

Einrichtungen

Lage

Beginn

Stuttgart (Baden-Württemberg)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Inhalte

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Häuser sind wie lebende Organismen. Ein stetes Kommen und Gehen, Mieter wechseln, Eigentümer planen bauliche Veränderungen - kurz: die Aufgaben als Immobilienverwalter sind sehr vielfältig und abwechslungsreich. Als Immobilienverwalter kennen Sie sich in den notwendigen juristischen und betriebswirtschaftlichen Bereichen genauso gut aus, wie im organisatorischen, psychologischen und technischen Profil dieses Berufes.

Verwaltung nach Wohnungseigentumsgesetz- Grundlagen des Wohnungseigentumsrechts- Aufgaben und Befugnisse des Verwalters- Verwaltervertrag und Verwaltervergütung
- Das WEG-Verfahren

Praxis der Wohnungseigentumsverwaltung
- Wirtschaftsplan und Jahresabrechnung
- Organisationsstruktur der Immobilienverwaltung
- Organisationshilfen des Verwalters und Übernahme des Verwaltungsobjektes
- Eigentümerversammlung
- Optimaler Versammlungsablauf

Verwaltungvon Mietwohnungen für Dritte
- Wesen und Arten des Mietverwaltungsvertrages und Besonderheiten bei der Mietverwaltung
- Parteien und Abschluss des Mietvertrages, Personenmehrheiten
- Leistungsstörungen, insbesondere Minderung
- Mietzins und Nebenkosten, Nebenkostenabrechnung
- Mietänderung, Mieterhöhung
- Zustand der Räume, Mietgebrauch
- Kündigung des Mietvertrages und Rückgabe der Mietsache
- Mietprozess, Zwangsvollstreckung

2.195 € zzgl. MwSt.