AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH

      Geprüfte/-r Technische/-r Betriebswirt/-in (IHK) berufsbegleitend

      AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH
      In Rostock

      4.950 
      MwSt.-frei
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      381 8... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie IHK berufsbegleitend
      Niveau Fortgeschritten
      Ort Rostock
      Unterrichtsstunden 640h
      Dauer 21 Monate
      • IHK berufsbegleitend
      • Fortgeschritten
      • Rostock
      • 640h
      • Dauer:
        21 Monate
      Beschreibung

      Die Weiterbildung zum Technischen Betriebswirt vereint die technischen Fertigkeiten und Erfahrungen der Teilnehmer aus ihrer bisherigen beruflichen Praxis mit kaufmännischem Können und unternehmerischen Handlungskompetenzen, die sie im Lehrgang erwerben.
      Gerichtet an: Meister, Techniker, Ingenieure

      Einrichtungen (1)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      auf Anfrage
      Rostock
      Alter Hafen Süd 334, 18069, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Rostock
      Alter Hafen Süd 334, 18069, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
      Karte ansehen

      Zu berücksichtigen

      · Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

      Nach erfolgreich abgelegter Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer Rostock erhalten Sie den anerkannten Abschluss "Gepr. technischern Betriebswirt/-in".

      · An wen richtet sich dieser Kurs?

      Dieser Kurs richtet sich an alle Meister und Techniker. Auch Ingeneure sind in diesem Lehrgang willkommen. Gern beraten wir Sie persönlich zu dieser Weiterbildung. Sprechen Sie uns bitte dazu an.

      · Voraussetzungen

      Laut Prüfungsordnung IHK: (1) Zur Prüfung ist zuzulassen, wer 1. eine mit Erfolg abgelegte Prüfung zum Industriemeister oder eine vergleichbare technische Meisterprüfung oder eine mit Erfolg abgelegte staatlich anerkannte Prüfung zum Techniker oder 2. eine mit Erfolg abgelegte Prüfung zum Technischen Fachwirt (IHK) oder 3. eine mit Erfolg abgelegte, staatlich...

      · Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

      Wir bieten unseren Kunden maßgeschneiderte Weiterbildungen an. Gern können wir in einem persönlichen Gespräch auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse eingehen.

      · Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

      Nachdem Sie Informationen angefordert haben setzen wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung. Sprechen Sie uns dazu ganz einfach an. Wir freuen uns auf Sie.

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Was lernen Sie in diesem Kurs?

      Kaufmännisches Wissen
      Unternehmerische Handlungskompetenz
      Rechnungswesen
      Volks- und Betriebswirtschaft
      Finanzierung
      Investition
      Organisation
      Unternehmensführung
      Informationstechnik
      Kommunikationstechnik
      Personalmanagement
      Projektplanung

      Dozenten

      Diverse Dozenten Divese Dozenten
      Diverse Dozenten Divese Dozenten
      Diverse Dozenten

      Themenkreis

      Geprüfte/r Technischer Betriebswirt/in IHK berufsbegleitendKursbeschreibung

      Die Weiterbildung zum Technischen Betriebswirt vereint die technischen Fertigkeiten und Erfahrungen der Teilnehmer aus ihrer bisherigen beruflichen Praxis mit kaufmännischem Können und unternehmerischen Handlungskompetenzen, die sie im Lehrgang erwerben.

      Inhalt

      Grundlagen wirtschaftlichen Handelns und betrieblicher Leistungsprozess:

      • Allgemeine Volks- und Betriebswirtschaftslehre
      • Rechnungswesen
      • Finanzierung und Investition
      • Material-, Produktions- und Absatzwirtschaft

      Management und Führung:

      • Organisation und Unternehmensführung
      • Informations- und Kommunikationstechnik
      • Personalmanagement

      Fachübergreifender technikbezogener Prüfungsteil:

      • Methoden und Gestaltung einer Projektarbeit
      Teilnehmerkreis

      Meister, Techniker, Ingenieure und jeder, der technisch und betriebswirtschaftlich interessiert ist und die Prüfungszulassungsvoraussetzungen der IHK erfüllt.

      Voraussetzungen

      Laut Prüfungsordnung IHK:

      (1) Zur Prüfung ist zuzulassen, wer

      1. eine mit Erfolg abgelegte Prüfung zum Industriemeister oder eine vergleichbare technische Meisterprüfung oder eine mit Erfolg abgelegte staatlich anerkannte Prüfung zum Techniker oder
      2. eine mit Erfolg abgelegte Prüfung zum Technischen Fachwirt (IHK) oder
      3. eine mit Erfolg abgelegte, staatlich anerkannte Prüfung zum Ingenieur mit wenigstens zweijähriger einschlägiger beruflicher Praxis nachweist.

      (2) Abweichend von Absatz 1 kann zur Prüfung zugelassen werden, wer durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft macht, dass er Kenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrung erworben hat, die eine Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.

      Abschluss

      IHK-Zeugnis

      Termine
      • 13.08.2019 - 30.09.2020
      Dauer

      640 Unterrichtsstunden berufsbegleitend

      2 x wochentags

      dienstags 17:00 Uhr bis 21:00 Uhr

      freitags 16:00 - 21:00 Uhr

      Samstag (Ausnahme) 08:00 Uhr - 15:00 Uhr

      Ort

      AFZ Rostock GmbH
      Alter Hafen Süd 334
      18069 Rostock

      Richtpreis 4.950,00 € ab 7 TN/ inklusive Intensivkurs zur Prüfungsvorbereitung, zzgl. Literatur und Prüfungsgebühren
      Hinweise

      Förderung über Aufstiegs-BAföG oder den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr möglich.


      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen