Germanistik: Literatur- und Kulturwissenschaft

In Dresden

Preis auf Anfrage
  • Tipologie

    Master

  • Ort

    Dresden

  • Dauer

    2 Jahre

Beschreibung

Das Studium befähigt dazu, die deutsche Literatur in ihren Verbindungen mit kulturellen Kontexten, kommunikativen Prozessen und mediengeschichtlichen. Entwicklungen zu analysieren.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Dresden (Sachsen)
Karte ansehen
Zeunerstraße 1b Und E, 01069

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

Voraussetzung für die Aufnahme des Studiums sind der Abschluß eines Bachelor-Studiengangs mit germanistischem Bezug oder eines mindestens gleichwertigen Studiengangs oder der Nachweis der entsprechenden Kenntnisse.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Erfolge des Zentrums

Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
10 Jahre bei Emagister

Themenkreis

Allgemeines zum Studiengang

Der Master-Studiengang „Germanistik: Literatur- und Kulturwissenschaft“ verfolgt einen transdisziplinären Ansatz. Er zielt auf die Vermittlung von Kompetenzen für literatur- und kulturwissenschaftliche Tätigkeiten.
Ein Auslandsaufenthalt (im dritten Semester) wird im Rahmen eines internationalen Netzwerkes ermöglicht. Eigenverantwortliche Projektarbeit bildet einen Schwerpunkt des Programms.

Studieninhalte und Studienablauf

Der Master-Studiengang ist modular aufgebaut. Er umfaßt drei Pflichtmodule und acht Wahlpflichtmodule, die den Studierenden eine Schwerpunktsetzung ermöglichen.

Das Studium umfaßt folgende Themengebiete:
- Epochengliederung und systematische Entwicklung der Literatur- und Kulturgeschichte in Deutschland von den Anfängen bis zur Gegenwart
- Analyse von Texten und Artefakten
- Medienwissenschaftliche Analysen Praxisorientierte, fächerübergreifende Projektarbeit (von der Praxis der Forschung zu Arbeitsfeldern der
Praxis)

Berufsfelder

Der Master-Studiengang qualifiziert für folgende Ebenen:
- universitäre Berufsfelder (Forschung, Lehre; Promotion)
- außeruniversitäre Berufsfelder (Verlage, Öffentlichkeitsarbeit, Medien), Kultur- und Veranstaltungsmanagement, kulturelle und politische Institutionen sowie Unternehmen im Inund Ausland.

Regelstudienzeit
Der Umfang des Studiums beträgt vier Semester.

Studienbeginn:
Jeweils zum Wintersemester.

Bewerbung zum Studium:

1. Juni bis 15. Juli

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Für ein Erststudium an der TU Dresden werden derzeit keine Studiengebühren verlangt. Semesterbeitrag 169,70 Euro
Preis auf Anfrage