Grunderwerb - systematisches Grundwissen praktisch aufbereitet

Kommunales Bildungswerk e.V.
In Berlin

270 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03029... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort Berlin
Dauer 2 Tage
  • Seminar
  • Berlin
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Der Erwerb oder Verkauf von Grundstücken ist auch in den Kommunen kein alltägliches Geschäft. Die damit betrauten Mitarbeiter sind auf die Mitwirkung von Fachleuten, wie z. B. Notare, Experten aus Grundbuch- und Katasterämtern, angewiesen. Es ist daher von Vorteil, wenn man die Zusammenhänge von Liegenschaftskataster und Grundbuch kennt. Des Weiteren sind verschiedene Gesetze, Verordnungen und örtliche Festlegungen zu beachten. Neben Fragen, die vor Abschluss eines Kaufvertrags geklärt werden sollten, werden die Seminarteilnehmer auch mit den Möglichkeiten der Einflussnahme auf die Gestaltung von Grundstücksverträgen vertraut gemacht. So werden z. B. die Übernahme von Grunddienstbarkeiten sowie deren Notwendigkeiten hinterfragt und die damit verbunden Risiken aufgezeigt. Muss der zu erwerbende Grundstücksteil erst noch gebildet werden und was ist dabei zu beachten? Welcher Zeitaufwand ist damit verbunden? Eigentumsübergänge außerhalb des Grundbuchs können vorkommen, aber wie sind sie zu behandeln? Die Darstellung von grundstücksgleichen Rechten sowie die Behandlung von Unrichtigkeiten im Liegenschaftskataster und Grundbuch vervollständigen das zu vermittelnde Grundwissen über den Grunderwerb.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
Berlin, Deutschland
Karte ansehen

Themenkreis

Schwerpunkte: Zusammenhänge von Liegenschaftskataster und Grundbuch Welche Fragen sind vor Abschluss eines Grundstücksvertrages zu klären? Individuelle Möglichkeiten der Einflussnahme auf die Vertragsgestaltung im Hinblick auf künftige Nutzungsmöglichkeiten oder die Übernahme von Dienstbarkeiten Mögliche Hindernisse bei der Abwicklung der Grundstücksverträge Gesetzliche und private Vorkaufsrechte Eigentumsübergang außerhalb des Grundbuchs aufgrund gesetzlicher Bestimmungen Grundstücksgleiche Rechte Behandlung von Unrichtigkeiten im Liegenschaftskataster und im Grundbuch (Bestandsverzeichnis und bei den Eigentümerangaben)

Zusätzliche Informationen

0714LIA101A

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen