Concada Consulting & Akademie

      Grundlehrgang zum Betriebsbeauftragten für Abfall

      Concada Consulting & Akademie
      In Dortmund und Ulm
      • Concada Consulting & Akademie

      1.599 
      zzgl. MwSt.
      PREMIUM-KURS
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      02284... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie Seminar
      Niveau Anfänger
      Ort An 2 Standorten
      Unterrichtsstunden 8h
      Dauer 4 Tage
      Beginn 12.11.2019
      weitere Termine
      Beschreibung

      Sie sind bereits verantwortlich für den Abfall und Umweltschutz in Betrieben und möchten sich nun zum Betriebsbeauftragten für Abfall weiterbilden lassen? Dann sind Sie hier richtig! Durch dieses Seminar „Grundlehrgang zum Betriebsbeauftragten für Abfall“ werden Sie bestmöglich auf Ihre zukünftigen Aufgaben vorbereitet! Auf emagister.de stellt Ihnen die Concada Consulting & Akademie wichtige Informationen zur Verfügung.

      Um im Anschluss an dieses Seminar als Betriebsbeauftragte/r für Abfall bestellt werden zu können, werden Ihnen die notwendigen Fachkenntnisse gemäß Kreislaufwirtschaftsgesetz §59 und §60 und §9 Abs. 1 Nr. 3 der Verordnung über Betriebsbeauftragte für Abfall (AbfBeauftrV) vermittelt.

      Dieses Seminar „Grundlehrgang zum Betriebsbeauftragten für Abfall“ befähigt Sie dazu, als Betriebsbeauftragte/r für Abfall Kontrollfunktionen und beratende Funktionen in Ihrem Betrieb zu übernehmen. Eine Ihrer Aufgaben wird beispielsweise sein, dem Unternehmer in einem jährlichen Bericht über die getroffenen und beabsichtigen Maßnahmen zu informieren.

      Interessiert? Dann fragen Sie doch nach mehr Informationen zu diesem Seminar!

      Wichtige informationen

      Dokumente

      Einrichtungen (2)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      12.Nov 2019
      11.Feb 2020
      08.Sep 2020
      10.Nov 2020
      Dortmund
      An Der Buschmühle 1, 44139, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
      Karte ansehen
      17.Sep 2019
      07.Jul 2020
      Ulm
      Eberhard-Finckh-Str. 17, 89075, Baden-Württemberg, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn 12.Nov 2019
      11.Feb 2020
      08.Sep 2020
      10.Nov 2020
      Lage
      Dortmund
      An Der Buschmühle 1, 44139, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn 17.Sep 2019
      07.Jul 2020
      Lage
      Ulm
      Eberhard-Finckh-Str. 17, 89075, Baden-Württemberg, Deutschland
      Karte ansehen

      Zu berücksichtigen

      · An wen richtet sich dieser Kurs?

      Die Veranstaltung richtet sich an verantwortliche Personen für Abfall und Umweltschutz in Betrieben, die sich zum Betriebsbeauftragten für Abfall weiterbilden lassen möchten.

      · Qualifikation

      Teilnahmezertifikat der concada GmbH

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Was lernen Sie in diesem Kurs?

      Umweltschutz
      Abfallbeauftragte/ Abfallbeauftragter
      Abfallrecht
      Gesetze & Verordnungen
      Aufgaben
      Abfalldeklaration
      Grundlagen der Abfallentsorgung
      Kreislaufwirtschaftsgesetz
      Erhältnis zum KrWG zum Bundesimmissionschutzgesetz
      Risiken
      Rechtsgrundlagen des europäischen und nationalen Abfallrechts
      Das Kreislaufwirtschaftsgesetz mit seinen wesentlichen Inhalten und Begriffen
      Andienungspflicht
      Abfallverzeichnis
      Nachweisverordnung
      KrWG
      Rechtliche Grundlagen im Abfallmanagement
      Abfallmanagement
      Die Praxis des Betriebsbeauftragten für Abfall
      Organisatorische Stellung im Betrieb

      Dozenten

      Dipl.-Ing. Wolfgang Hennemann
      Dipl.-Ing. Wolfgang Hennemann
      Umwelt

      Dr. Nils-Oliver Höppner
      Dr. Nils-Oliver Höppner
      Umwelt

      Petra-Maria Borgschulte
      Petra-Maria Borgschulte
      Umwelt

      Rechtsanwältin

      Uwe Manske
      Uwe Manske
      Umwelt

      Themenkreis

      Themenschwerpunkte
      • Rechtsgrundlagen des europäischen und nationalen Abfallrechts
      • Das Kreislaufwirtschaftsgesetz mit seinen wesentlichen Inhalten und Begriffen
      • Die Entsorgungs von Abfällen unter Beachtung der Abfallhierarchie, der Überlassungs- und Andienungspflicht, der Abfallverzeichnis- und Nachweisverordnung
      • weitere Gesetze und Verordnungen zum KrWG
      • Verhältnis zum KrWG zum Bundesimmissionschutzgesetz
      • Rechtliche Grundlagen im Abfallmanagement
      • Aufgaben und Risiken eines betrieblichen Umweltbeauftragten
      • Das Arbeitsrecht des Abfallbeauftragten
      • Die Praxis des Betriebsbeauftragten für Abfall
      • Bestellverfahren
      • Abfalldeklaration
      • Organisatorische Stellung im Betrieb
      • Verantwortlichkeiten
      • Grundlagen der Abfallentsorgung

      Lehrgangszeiten
      Der erste Schulungstag beginnt ca. gegen 08:30 Uhr, der letzte Schulungstag endet gegen 17:00 Uhr.

      Der Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit (VDSI) hat diesen Lehrgang mit zwei Punkten im Bereich Arbeitsschutz und mit vier Punkten im Bereich Umweltschutz bewertet.

      Bitte beachten Sie:
      Das Seminar „Betriebsbeauftragte für Abfall“ kann einzeln gebucht werden, ist aber auch Bestandteil unseres modularen Lehrgangs „Fachkraft für Umweltschutz“.

      Zusätzliche Informationen

      Neukundenrabatt von 10% auf die erste Anmeldung
      Treuerabatt von 15% ab der dritten Anmeldung

      Inhouse Schulung
      Auf Wunsch führen wir diese Schulung speziell für Ihr Unternehmen auch als Inhouse Veranstaltung durch. Unsere Experten entwickeln ein Weiterbildungskonzept, das genau auf die Erfordernisse Ihres Unternehmens und Ihrer Mitarbeiter abgestimmt ist. Sprechen Sie uns an!