PROKODA Gmbh

      GUI-Entwicklung mit Java Swing und JFC

      PROKODA Gmbh
      In Stuttgart, Hamburg und Köln

      1.390 
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      0221/... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie Seminar
      Ort An 3 Standorten
      Beginn nach Wahl
      Beschreibung

      In diesem Seminar lernen Sie, grafische Oberflächen mithilfe des Java Swing API zu erstellen. Nach dem Besuch dieses Seminars verstehen Sie die grundlegende Architektur der Swing-Komponenten und sind mit den wichtigsten Swing-Klassen und deren Verwendung vertraut. Sie kennen wichtige weiterführende Konzepte, mit deren Hilfe Sie komplexe Benutzeroberflächen erstellen können. Sie haben gelernt, eigene Swing-Komponentenklassen zu erstellen.Voraussetzungstest zu diesem SeminarBesuchen Sie unseren Java Blog.

      Einrichtungen (3)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      nach Wahl
      Hamburg
      Hamburg, Deutschland
      nach Wahl
      Köln
      Stolberger Str. ,309, 50933, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
      Karte ansehen
      nach Wahl
      Stuttgart
      Baden-Württemberg, Deutschland
      Beginn nach Wahl
      Lage
      Hamburg
      Hamburg, Deutschland
      Beginn nach Wahl
      Lage
      Köln
      Stolberger Str. ,309, 50933, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn nach Wahl
      Lage
      Stuttgart
      Baden-Württemberg, Deutschland

      Zu berücksichtigen

      · An wen richtet sich dieser Kurs?

      Software-Ingenieure, Anwendungsentwickler, Software-Architekten.

      · Voraussetzungen

      Java Erweiterungen I ,Java Intensivtraining für Sprachumsteiger mit Erfahrung in OOP oder vergleichbare Kenntnisse.

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Was lernen Sie in diesem Kurs?

      Java
      Entwicklung

      Themenkreis

      Grundlagen von Swing:Swing als Erweiterung der AWT-Klassenhierarchie - Leichtgewichtige Komponenten - Hauptfenster und Dialoge - Pluggable Look & Feel - Das MVC-ModellEvent-Programmierung:Listener-Schnittstellen und Event-Typen - Verarbeitung innerhalb der Event-Queue - Events und langlaufende VerarbeitungJList, JTable und JTree:Model Interfaces - AbstractModel- und DefaultModel-Klassen - ModelEvents - Adapter zur Trennung der Oberfläche von der Datenstruktur - Renderer- und Editor-KlassenJTextField, Editoren und Documents:JTextComponent, JTextField und das Interface Document - PlainDocument - DefaultStyledDocument - Validierung der Eingaben - Focus HandlingSpezielle Panes:JInternalFrame - JDesktopPane - JTabbedPane - JSplitPane - JOptionPane - JFileChooser - JColorChooserUndo/Redo:Die Klasse UndoManager - Die Klasse AbstractUndoableEditDrag & Drop und Clipboard:Implementierung von DnD - Behandlung des ClipboardsAusblick:UI-Delegates - Tastaturbehandlung - Focus-Traversal - Multithreading

      Zusätzliche Informationen

      Förderung durch z.B. Bildungsprämie und NRW-Bildungsscheck möglichUnterrichtsmethodeVortrag, Diskussion, Übungen, Praktikum am System.Beginn am 1.Tag:Beginn: 10:00