QRPS Management Consulting

      HACCP Beauftragter

      QRPS Management Consulting
      Inhouse

      380 
      zzgl. MwSt.
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      07222... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie Seminar
      Niveau Anfänger
      Methodologie Inhouse
      Dauer 1 Tag
      • Seminar
      • Anfänger
      • Inhouse
      • Dauer:
        1 Tag
      Beschreibung

      Erstellen des HACCP Konzeptes. Durchführen des Risikoworkshops mit erstellen und der Risikomatrix. -Evaluierung des Risikos. -Definition der Vorbeugemaßnahmen. -Erarbeiten der Maßnahmen bei Eintritt. Damit Verbunden die Grundlagen des Krisenmanagements. Ziel ist es dabei, dass Sie am Ende des Tages selbständig ein HACCP System und die Risikobewertung mit Ihrem Team erarbeiten können.
      Gerichtet an: HACCP-Team Mitglieder, HACCP-Teamleiter, Pro-duktions- und Betriebsleiter, Mitarbeiter der Qualitätssi-cherung, IFS Beauftragte

      Zu berücksichtigen

      · Voraussetzungen

      Voraussetzung ist der Besuch des HACCP Fachmanns.

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Themenkreis

      Die Highlights : q Erstellen des HACCP Konzeptes q Durchführen des Risikoworkshops mit Erstellen der Risikomatrix o Evaluierung des Risikos o Definition der Vorbeugemaßnahmen o Erarbeiten der Maßnahmen bei Eintritt q Damit Verbunden die Grundlagen des Krisenmanagements Die Details: Der HACCP Beauftragte baut auf dem HACCP Fachmann auf (die Prüfung muss erfolgreich bestanden sein oder ein anderweitiger Nachweis erbracht werden). Hier wird vor allem in praktischen Übungen das Erstellen von HACCP Studien, die Festlegung von CCP’s anhand des Entscheidungsbaumes und die Risikomatrix gefestigt. Die hierfür verwendeten Beispiele können auch gerne durch Sie, aus Ihrer täglichen Praxis, eingebracht werden. Zusätzlich erhalten Sie die Grundlagen für ein effizientes Krisenmanagement. Da dieser Tag ein sehr intensives Arbeiten erfordert, wird ab 7 Teilnehmern mit zwei Referenten gearbeitet. Für die Prüfung selbst erstellen Sie anhand eines vorgegebenen Betriebsablaufes eine HACCP Studie mit Risikomatrix. Hierfür haben Sie zwei Stunden Zeit. Anschließend erfolgt noch eine mündliche Einzelprüfung von ca. 15 Minuten Dauer. Hierbei können Sie den „HACCP Beauftragten“ erreichen, der vor allem für HACCP Teamleiter einen wichtigen Grundstein darstellt. Die Durchführung: Die Schulung ist als Seminar mit Workshop geplant und kann jederzeit als Inhouse Schulung durchgeführt werden.



      Zusätzliche Informationen

      Maximale Teilnehmerzahl: 12

      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen