HACCP & Risk Management

Seminar

In München

390 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Ort

    München

  • Unterrichtsstunden

    8h

  • Dauer

    1 Tag

Beschreibung


Gerichtet an: Führungskräfte, Projektleiter, Qualitätsverantwortliche sowie Dienstleister und Zulieferer der Lebensmittelindustrie.

Vorraussetzungen : Keine

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

München (Bayern)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • HACCP
  • Hygiene

Dozenten

Michael E. Kampmann

Michael E. Kampmann

Lebensmittelsicherheit

Erfahrung in den Bereichen der Managementberatung, Prozessanalyse, Lieferantenaudits im In- und Ausland, sowie interne Audits und Compliance Audits auf Konzernebene. Unterstützung im Bereich strategischer Lieferantenentwicklung, Service-Level-Agreements.

Inhalte

Einbinden des HACCP & Risk Management in integrierte Managementsysteme

Was nützt mir das Seminar "HACCP & Risk Management"?

Ein gut funktionierendes Qualitätsmanagement ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor für Ihr Unternehmen. Mit der Einführung eines QM-Systems sichern Sie sich spezifische Grundlagen im Bereich Lebensmittelindustrie.

Inhalte Theorie:

  • Allgemeine Anforderungen an ein IMS - System
  • Aufbau und Bedeutung eines IMS - Systems
  • Funktion & Verantwortung der "Beauftragen"
  • Einbindung des risikoorientierten Bewertungsansatzes

Praxis:

  • Umsetzung der Theorie in einen praxisnahen Ansatz
  • Arbeits- und Verfahrensanweisung
  • Einbindung in weitere Standards

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Das Seminar schließt mit einer schriftlichen Prüfung ab. Sie erhalten nach erfolgreichem Abschluss ein anerkanntes SWISS FOOD Zertifikat.

HACCP & Risk Management

390 € zzgl. MwSt.