Hilfsmittel- und HomeCare-Versorgung

In Leipzig und Chemnitz

469 € zzgl. MwSt.
  • Tipologie

    Seminar berufsbegleitend

  • Niveau

    Anfänger

Beschreibung

Grundlage des Seminars bildet die im Jahr 2008 erstellte Salenus Marktstudie, die in intensiver Zusammenarbeit mit Leistungserbringern, Krankenkassen und Juristen fortlaufend weiterentwickelt wird. Dieses Management-Wissen wird den Teilnehmenden praxisorientiert vermittelt und optimal auf Ihre individuellen Bedürfnisse ausgerichtet.
Gerichtet an: Geschäftsführer und leitende Angestellte in Sanitätshäusern, HomeCare Unternehmen und Orthopädie-Technik Unternehmen.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Chemnitz (Sachsen)
Karte ansehen
Bernsdorfer Str. 2, 09126

Beginn

auf Anfrage
Leipzig (Sachsen)
Karte ansehen
Lindenallee 8, 04158

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

keine

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Inhalte

Seminar-Programm

09:30 Uhr Rechtliche Grundlagen und Besonderheiten nach dem GKV-WSG und GKV-OrgWG

10:30 Uhr Vertragsmanagement und Ausschreibungen (Hilfsmittelverträge nach § 127 SGB V)

11:30 Uhr Pause

11:45 Uhr Referenzmanagement und Präqualifizierung für den Fachhandel

12:30 Uhr Hilfsmittel-Richtlinien vom Februar 2009 & ICF Denksystematik

13:00 Uhr Mittagspause

14:00 Uhr Auswirkungen des § 128 SGB V (Depotverbot und verkürzter Versorgungsweg)

14:45 Uhr Pause

15:00 Uhr selektive Verträge, integrierte Versorgung und Versorgungsmanagement

16:00 Uhr Qualitätsberichte für Leistungserbringer und Ergebnismessung

16:30 Uhr Delegation ärztlicher Leistungen

17:00 Uhr Diskussion und abschließende Bemerkungen

17:30 Uhr Ende der Veranstaltung

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 20
469 € zzgl. MwSt.