Industrie- und Handelskammer Offenbach am Main IHK-Bildungszentrum

      IHK-Prüfungslehrgang "Bilanzbuchhalter/in" - inkl. Prüfungstraining - Fünf einzeln buchbare Module (drei fakultativ, zwei Kernbestandteil...

      Industrie- und Handelskammer Offenbach am Main IHK-Bildungszentrum
      In Offenbach

      4.660 
      MwSt.-frei
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      069-8... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie IHK
      Ort Offenbach
      • IHK
      • Offenbach
      Beschreibung

      Erwerb praxisorientierter Qualifikationen und handlungsorientierter Kompetenzen, die zur Gewährleistung von Funktion und Organisation des betrieblichen Finanz- und Rechnungswesen und somit zur Übernahme einer leitenden Funktion in diesem betrieblichen Bereich befähigen. Vorbereitung auf die Bilanzbuchhalterprüfung.

      Einrichtungen (1)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      auf Anfrage
      Offenbach
      Frankfurter Str. 90, 63067, Hessen, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Offenbach
      Frankfurter Str. 90, 63067, Hessen, Deutschland
      Karte ansehen

      Zu berücksichtigen

      · Voraussetzungen

      Prüfungsteil A (handlungsspezifisch)
      Eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem dreijährigen anerkannten kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf und danach eine mindestens dreijährige kaufmännische Berufspraxis
      oder
      ein mit Erfolg abgelegtes wirtschaftswissenschaftliches Studium an einer Hochschule und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis...

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Themenkreis

      Modul 1: Vorbereitung auf die Prüfung von Prüfungsteil A (=Kernbestandteil) vom 8. April 2010 bis 18. September 2010 (inkl. 1. Woche in den Sommerferien!) Handlungsbereiche
      Lern- und Arbeitsmethodik
      Erstellen einer Kosten- und Leistungsrechnung und zielorientierte Anwendung
      Finanzwirtschaftliches ManagementModul 2: Topfit in Prüfungsteil A - Klausurentraining (fakultativ!) am 30. Juli, 6. und 13. August 2010 (Sommerferien)
      Inhalt: Refreshing und Klausurentraining
      Modul 3: Vorbereitung auf die Prüfung von Prüfungsteil B (=Kernbestandteil) vom 2. November 2010 bis 20. Dezember 2011 Handlungsbereiche
      Erstellen von Zwischen- und Jahresabschlüssen und des Lageberichts nach nationalem Recht
      Erstellen von Abschlüssen nach internationalen Standards*) (nur Grundlagenteil!)
      Steuerrecht und betriebliche Steuerlehre
      Berichterstattung; Auswertung und Interpretation des Zahlenwerks für ManagemententscheidungenModul 4: Topfit in Prüfungsteil B und C - Klausuren und Präsentationstraining (fakultativ) vom 26. Januar bis 3. März 2012
      Inhalt:
      Refreshing und Klausurentraining
      Übungen zu Präsentation und Fachgespräch
      Modul 5: Optionale Qualifikation in Führung und Organisation (fakultativ auch für "Altbilanzbuchhalter") vom 3. Mai bis 29. September 2012Inhalt:
      Vorbereitung auf die optionale Prüfung im Handlungsbereich "Führung und Organisation"

      Teilnahmevoraussetzung
      Prüfungsteil A (handlungsspezifisch)
      Eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem dreijährigen anerkannten kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf und danach eine mindestens dreijährige kaufmännische Berufspraxis
      oder
      ein mit Erfolg abgelegtes wirtschaftswissenschaftliches Studium an einer Hochschule und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis
      oder
      eine mindestens sechsjährige Berufspraxis. Die Berufspraxis muss in der beruflichen Fortbildung zum/zur Geprüften Bilanzbuchhalter/in dienlichen kaufmännischen oder verwaltenden Tätigkeiten, und dabei überwiegend im betrieblichen Finanz- und Rechnungswesen, erworben sein.
      Prüfungsteil B (handlungsspezifisch)
      Bestehen von Prüfungsteil A innerhalb der letzten zwei Jahre
      Prüfungsteil C (Präsentation und Fachgespräch)
      Bestehen von allen schriftlichen Leistungen der Prüfungsteile A und B

      Bildungsziel des Seminars
      Erwerb praxisorientierter Qualifikationen und handlungsorientierter Kompetenzen, die zur Gewährleistung von Funktion und Organisation des betrieblichen Finanz- und Rechnungswesen und somit zur Übernahme einer leitenden Funktion in diesem betrieblichen Bereich befähigen. Vorbereitung auf die Bilanzbuchhalterprüfung.

      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen