Implementing and Managing Windows Server 2008 Clustering (entspr. MOC 6423)

IT-Seminare.de
In Basel (Schweiz), Berlin, Bern (Schweiz) und an 24 weiteren Standorten

1.495 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Ort An 28 Standorten
Dauer 3 Tage
Beschreibung

Sie erhalten eine Einführung in Windows Server 2008 Clustering. Sie wissen wie Sie Cluster implementieren und verwalten und können ein Troubleshooting durchzuführen.
Gerichtet an: Windows Systemadministratoren

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Basel
Basel Stadt, Schweiz
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
auf Anfrage
Bern
Bern, Schweiz
auf Anfrage
Bremen
Bremen, Deutschland
auf Anfrage
Dortmund
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Alle ansehen (28)
Beginn auf Anfrage
Lage
Basel
Basel Stadt, Schweiz
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
Berlin, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Bern
Bern, Schweiz
Beginn auf Anfrage
Lage
Bremen
Bremen, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Dortmund
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Dresden
Sachsen, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Essen
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Frankfurt Am Main
Hessen, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Hannover
Niedersachsen, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Karlsruhe
Baden-Württemberg, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Koblenz
Rheinland-Pfalz, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Köln
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Leipzig
Sachsen, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
München
Bayern, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Northeim
Niedersachsen, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Nürnberg
Bayern, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Paderborn
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Potsdam
Brandenburg, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Prag
Tschechische Republik, Tschechische Republik
Beginn auf Anfrage
Lage
Regensburg
Bayern, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Saarbrücken
Saarland, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Siegen
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Stuttgart
Baden-Württemberg, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Stuttgart
Baden-Württemberg, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Wien
Wien, Österreich
Beginn auf Anfrage
Lage
Zürich
Zürich, Schweiz

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Basic knowledge of clustering theory, Experience in an enterprise environment managing, Applications and network topologies, Basic troubleshooting skills

Themenkreis

Seminarziel

Sie erhalten eine Einführung in Windows Server 2008 Clustering. Sie wissen wie Sie Cluster implementieren und verwalten und können ein Troubleshooting durchzuführen.

Zielgruppe

Windows Systemadministratoren

Voraussetzungen

Basic knowledge of clustering theory, Experience in an enterprise environment managing, Applications and network topologies, Basic troubleshooting skills

Inhalt

Introduction to Clusters

  • Overview of Clusters


  • Benefits of Using Clusters


  • Overview of the Windows Server 2008 High Availability Solutions


Identifying Windows Server 2008 High Availability Solutions

  • Identifying solutions for Web servers


  • Identifying solutions for database servers


  • Identifying complex solutions


Introduction to Microsoft Windows Server 2008 Failover Clusters

  • Overview of Windows Server 2008 Failover Clusters


  • Key Windows Server 2008 Failover Cluster Features


  • Overview of the Windows Server 2008 Quorum Models


Identifying Windows Server 2008 Clustering Solutions

  • Identifying clustered scenarios




Preparing to Install a Failover Cluster

  • Overview of Requirements for Installing a Failover Cluster


  • Planning the Failover Cluster Implementation


  • Installing the Failover Cluster Feature and Validating the Cluster Configuration


  • Installing the Failover Cluster on Windows Server 2008 Server Core


Preparing for a Cluster Installation

  • Installing the failover cluster feature


  • Validating the failover cluster


Overview of Failover Cluster Storage Requirements

  • Overview of Storage Technologies


  • Introduction to Storage Area Networks


  • Planning a Storage Solution for Failover Clusters


  • Configuring an iSCSI Storage Connection


Identifying SAN Components

  • Identifying fibre channel SAN components


  • Identifying iSCSI SAN components


  • Configuring iSCSI storage connections


Configuring a Failover Cluster

  • Creating a New Failover Cluster


  • Managing a Failover Cluster


  • Verifying Failover Functionality


Creating and Administering a Cluster

  • Creating a cluster


  • Managing a failover cluster


Configuring Cluster Resources and Server Roles

  • Configuring Cluster Resources


  • Implementing Failover Clusters for Server Roles Using Failover Cluster Management


  • Clustering Server Roles Using Windows Server Core


Clustering Server Roles and Features

  • Configuring cluster resources


  • Clustering the print server role using failover cluster management


  • Clustering the file server role on Windows Server core


  • Testing cluster availability


Maintaining Microsoft Failover Clusters

  • Monitoring Failover Clusters


  • Backing Up and Restoring Failover Clusters


  • Troubleshooting Failover Clusters


Maintaining Failover Clusters

  • Monitoring failover clusters


  • Backing up a failover cluster


  • Restoring a failover cluster


Implementing Geographically Dispersed Clusters

  • Overview of Geographically Dispersed Clusters


  • Implementing Geographically Dispersed Clusters Using Windows Server 2008


Implementing Network Load Balanced Clusters

  • Overview of Network Load Balancing


  • Configuring a Network Load Balanced Cluster


  • Maintaining a Network Load Balanced Cluster


Implementing an NLB cluster

  • Preparing the NLB cluster nodes


  • Configuring an NLB cluster


Literatur

nach Absprache

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen