TA Bildungszentrum GmbH

Industrietechniker Maschinenbau IHK

TA Bildungszentrum GmbH
In Hameln und Hannover

6.825 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
51519... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie IHK
Ort An 2 Standorten
Dauer 18 Wochen
Beginn 22.10.2018
weitere Termine
Beschreibung


Gerichtet an:

Einrichtungen (2)
Wo und wann
Beginn Lage
22.Okt 2018
Hameln
Bahnhofstraße 18/20, 31785, Niedersachsen, Deutschland
Karte ansehen
22.Okt 2018
Hannover
Expo Plaza 3, 30539, Niedersachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 22.Okt 2018
Lage
Hameln
Bahnhofstraße 18/20, 31785, Niedersachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 22.Okt 2018
Lage
Hannover
Expo Plaza 3, 30539, Niedersachsen, Deutschland
Karte ansehen

Meinungen

0.0
Nicht bewertet
Kursbewertung
100%
Empfehlung der User
5.0
ausgezeichnet
Anbieterbewertung

Meinungen über diesen Kurs

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen
*Erhaltene Meinungen durch Emagister & iAgora

Themenkreis

Steigen Sie zur attraktiven Position des Industrietechnikers Maschinenbau IHK auf!

Fachkräften aus den Bereichen Metall und Mechatronik bietet sich mit dem Praxis-Studium zum Industrietechniker Maschinenbau IHK die Chance, in nur 18 Wochen eine berufliche Weiterbildung mit technischem Fokus zu erwerben. Der Studiengang richtet sich zugleich gezielt an Studienabbrecher technischer Hochschulstudiengänge, die in ihrem Studium mindestens 60 Leistungspunkte erworben haben. Weisen sie die notwendigen Leistungspunkte vor, haben sie im Einzelfall zudem die Möglichkeit, ECTS-Punkte auf Prüfungsleistungen der Weiterbildung zum Industrietechniker IHK anrechnen zu lassen.

Beiden Zielgruppen, sowohl Fachkräften als auch Studienabbrechern, bietet sich mit der Fortbildung zum Industrietechniker Maschinenbau IHK die Option auf eine Top-Position in der Industrie. Als Industrietechniker Maschinenbau IHK verfügen Sie über profunde Kenntnisse zu mechatronischen Systemen, zur Fertigungs- und Automatisierungstechnik, wie auch zur Konstruktion und Änderung von Produkten und Betriebsmitteln – Kenntnisse, die Ihnen unsere Dozenten im Rahmen des 18-wöchigen Intensivkurses praxisnah vermitteln. Sie qualifizieren sich somit in nur wenigen Wochen zum branchenübergreifenden Spezialisten im Bereich des Maschinenbaus.

Mit dem Absolvieren dieses Praxis-Studiums erfüllen Sie die Zulassungsvoraussetzung für die Aufnahme eines Studiums zum Technischen Betriebswirt IHK und zum Betriebswirt IHK. Je nach Bundesland und Hochschule erlangen Sie zudem die allgemeine Hochschulberechtigung. An einigen Hochschulen ist es den Absolventen des Praxis-Studiums zum Industrietechniker Maschinenbau IHK darüber hinaus auch möglich, ein anschließendes Hochschulstudium zu verkürzen: Die in der beruflichen Weiterbildung zum Industrietechniker IHK erworbenen Inhalte können hierbei in Form von ECTS-Punkten anerkannt werden.

Beim Praxis-Studium zum Geprüften Industrietechniker Maschinenbau IHK können Sie am TA Bildungszentrum zwischen zwei Studienformen wählen: Der Vollzeitform und der modularen Form. Bei der Vollzeitvariante sind die Inhalte in einem Block zusammengefasst – die Teilnehmer erwerben die Studieninhalte bei dieser Form in 18 aufeinanderfolgenden Wochen. In der modularen Form wiederum sind die Inhalte thematisch in 6 Module gegliedert, die Sie in einem Zeitraum von 20 Monaten jeweils nach 2-4 Wochen abschließen.


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen