Intensivkurs Buchhaltung (Modul 1) - Kontenrahmen der Wohnungswirtschaft (Überblick über Geschäftsprozesse, Bilanz und GuV)

Seminar

In Stuttgart

620 € MwSt.-frei

Beschreibung

  • Kursart

    Intensivseminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Stuttgart

  • Dauer

    2 Tage


Gerichtet an: Mitarbeiter/innen aus der Buchhaltung sowie Quereinsteiger mit kaufmännischen Grundkenntnissen

Wichtige Informationen

Dokumente

  • Seminarausschreibung
  • Anmeldeformular

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Stuttgart (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
Heilbronner Straße 41, 70191

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

kaufmännische Grundkenntnisse

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Dozenten

Kerstin Bonk

Kerstin Bonk

Buchhaltung / Rechnungswesen

bonkonsult, Gesellschaft für Dienstleistungen in der Wohnungswirtschaft mbH

Inhalte

Dieses praxisnahe Seminar vermittelt die Grundlagen der wohnungswirtschaftlichen Buchführung.

Die Darstellung erfolgt an den wichtigsten Geschäftsvorfällen der üblichen Geschäftsfelder.

1. Tag:

Überblick über Geschäftsprozesse

Bilanz und GuV Anhang, Lagebericht

Konten gemäß Kontenplan der Wohnungswirtschaft

Bilanzstruktur

Buchungstechnik

2. Tag:

Hauptbuch und Nebenbuch

Beispiele aus der Wohnungswirtschaft

spezielle Geschäftsvorfälle im Überblick – Buchungstechniken

Begriffserklärung und Einordnung in die Bilanz und GuV der Wohnungswirtschaft

Zusätzliche Informationen

Kontaktperson: Martin Bauer

Intensivkurs Buchhaltung (Modul 1) - Kontenrahmen der Wohnungswirtschaft (Überblick über Geschäftsprozesse, Bilanz und GuV)

620 € MwSt.-frei