Interkulturelles Intensiv-Training China

Seminar

In München

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Tipologie

    Intensivseminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    München

  • Dauer

    1 Tag

Beschreibung

1. Sie verstehen Handlungsweisen und Verhalten Ihrer chinesischen Partner, Kollegen und Mitarbeiter und können dies gezielt nutzen 2. Sie kommunizieren effektiver mit Chinesen im Geschäfts- und Arbeitsleben und kommen so schneller zum Erfolg 3. Sie bauen tragfähige Beziehungen zu Ihren Partnern auf, also das, was für gute Geschäfte mit Chinesen unbedingte Voraussetzung ist.
Gerichtet an: Fach und Führungskräfte, die - Geschäfte mit chinesischen Partnern bestreiten wollen oder dies bereits tun - mit chinesischen Kollegen bzw. Mitarbeitern zusammenarbeiten

Wichtige informationen

Dokumente

  • Trainingsinhalt, Trainingsablauf und Anmeldeformular

Einrichtungen

Lage

Beginn

München (Bayern)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

Keine

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Dozenten

Kee-Ping Wee Wee

Kee-Ping Wee Wee

Trainer für Großchina, Singapur und Malaysia

Mehrjärige Berufserfahrung mit Führungsposition im internationalen Einkauf und Vertrieb in Asien, Deutschland und den USA. Spezial Gebiete sind: - Kultur und Geschäftskultur in Großchina, Singapur und Malaysia - Einkauf und Vertrieb mit chinesischen Geschäftspartnern - Einfluss der chinesischen Kultur auf die Geschäftskultur Südostasien

Inhalte

"Versetzen Sie sich in den Kopf Ihrer chinesischen Kollegen, Geschäftspartner und Wettbewerber!"

Inhalte:

Wahrnehmung der deutschen und chinesischen Kultur

  • Eigene Beobachtungen, Interpretationen, Vorurteile und Stereotypen

Chinesische Mentalität, Werte und Normen

  • Was macht die Chinesen so „chinesisch"?
  • Einfluss der historischen Entwicklung auf die Denkweise der heutigen Chinesen

Gesicht wahren - Gesicht verlieren

  • Das Gesichtskonzept mit seinen verschiedenen Aspekten - zentraler Bezugspunkt für das Verhalten der Chinesen
  • Beide Seiten wahren das Gesicht - richtiges Verhalten im Arbeits- und Geschäftsleben

Kommunikation

  • Direkte und indirekte Kommunikation -War das ein Ja, Nein oder Jein? Oder war es doch eine indirekte Botschaft?
  • Wie bringe ich meine Botschaft so rüber, dass ich mein Ziel erreiche?
  • Wie verhalte ich mich der Situation angemessen höflich?

Beziehungsaufbau mit chinesischen Geschäftspartnern, Mitarbeitern und Kollegen

  • Guanxi - das Konzept des chinesischen Netzwerks in der Praxis nutzen
  • Wie baue ich eine tragfähige Beziehung auf und pflege sie?
  • Wie verhalte ich mich in Konfliktsituationen?

Praktische Tipps

  • Geschäftspartner aus Peking, Shanghai, Hongkong, Taiwan, ... Wo liegen die Unterschiede?
  • Business-Kodex
  • Do's and Dont's

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 10

Interkulturelles Intensiv-Training China

Preis auf Anfrage