Examinar Training GmbH

      J2EE-Design Patterns (JASL-500)

      Examinar Training GmbH
      In Nürnberg, München, Karlsruhe und an 5 weiteren Standorten

      3.213 
      zzgl. MwSt.
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      -89-9... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie Seminar
      Niveau Fortgeschritten
      Ort An 8 Standorten
      Dauer 4 Tage
      Beschreibung

      Dieser Kurs vermittelt folgende Kenntnisse und Fähigkeiten: 1. Auswahl geeigneter "Gang of Four"- oder J2EE-Patterns zur Lösung bestimmter Probleme. 2. Anwenden von "Gang of Four"- oder J2EE-Patterns auf eine Architektur und Implementierung. 3. Design und Implementierung effizienterer J2EE-Anwendungen

      Einrichtungen (8)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      auf Anfrage
      Hamburg
      Uwestraße 12, 22525, Hamburg, Deutschland
      Karte ansehen
      auf Anfrage
      Karlsruhe
      Neureuterstr. 37b, 76185, Baden-Württemberg, Deutschland
      Karte ansehen
      auf Anfrage
      Kirchheim-Heimstetten
      Sonnenallee 1, 85551, Bayern, Deutschland
      Karte ansehen
      auf Anfrage
      Kronberg
      Ampèrestr. 6, 63225, Hessen, Deutschland
      auf Anfrage
      München
      Joseph-Wild-Straße 20, 81829, Bayern, Deutschland
      Karte ansehen
      Alle ansehen (8)
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Hamburg
      Uwestraße 12, 22525, Hamburg, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Karlsruhe
      Neureuterstr. 37b, 76185, Baden-Württemberg, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Kirchheim-Heimstetten
      Sonnenallee 1, 85551, Bayern, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Kronberg
      Ampèrestr. 6, 63225, Hessen, Deutschland
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      München
      Joseph-Wild-Straße 20, 81829, Bayern, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Nürnberg
      Südwestpark 108, 90449, Bayern, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Ratingen
      Brandenburger Str. 2, 40880, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Stuttgart
      Ruppmannstraße 33 C, 70565, Baden-Württemberg, Deutschland
      Karte ansehen

      Zu berücksichtigen

      · Voraussetzungen

      Um diesen Kurs erfolgreich absolvieren zu können, sollten Sie über folgende Vorkenntnisse verfügen:

    • Entwickeln von Java-Unternehmensanwendungen
    • ...

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Themenkreis

      Voraussetzung:
      Um diesen Kurs erfolgreich absolvieren zu können, sollten Sie über folgende Vorkenntnisse verfügen:

      • Entwickeln von Java-Unternehmensanwendungen

      • Kenntnisse und Erfahrung mit objektorientierten Modellierungsverfahren wie UML (Unified Markup Language)

      • Erläutern des Einsatzes von Technologien innerhalb der J2EE-Plattform

      • Erfahrung mit folgenden Java-Technologien: Enterprise JavaBeans(tm), JavaServer Pages(tm) und Servlets


      Dieser Kurs beinhaltet eine ausführliche Beschreibung der Software-Design-Patterns, die bei J2EE (Java(tm) 2 Platform, Enterprise Edition) zur Lösung komplexer Unternehmensprobleme eingesetzt werden können. Das Studium von Design-Patterns, wie sie in diesem Kurs vorgestellt werden, unterstützt Entwickler beim Erlernen bewährter Techniken zur Lösung bestimmter Typen häufig auftretender Designprobleme. Mithilfe der in diesem Kurs behandelten Design-Patterns lassen sich flexiblere, besser wartbare, zuverlässigere und effizientere Unternehmensanwendungen entwickeln.
      Im Kurs werden die J2EE-Design-Patterns beschrieben, die von der Professional Services-Gruppe und der J2EE BluePrints-Gruppe von Sun(tm) Microsystems, Inc., erstellt wurden und auf der jahrelangen Erfahrung dieser Gruppen mit einer breiten Palette an Unternehmensanwendungen beruhen. Durch die Kenntnis und Implementierung dieser Design-Patterns können sich Softwarehäuser und Entwicklungsteams die Erfahrungen führender Unternehmen zunutze machen und viele kostenintensive und zeitaufwendige Probleme bei ihren Projekten vermeiden.
      Darüber hinaus behandelt der Kurs viele der objektorientierten ?Gang of Four?-Design-Patterns, die die Grundlage der J2EE-Design-Patterns und das Fundament für gutes, objektorientiertes Design bilden. Ein Verständnis dieser Design-Patterns ist unabdingbar, um J2EE-Design-Patterns effizient einsetzen zu können und stellt eine wertvolle Grundlage für den Entwurf objektorientierter Systeme dar.
      Die Teilnehmer erlernen anhand von Vorträgen und praktischen Übungen den effizienten Entwurf von J2EE-Anwendungen.
      An wen richtet sich dieser Kurs
      Der Kurs richtet sich an Personen, die für den Entwurf verteilter Softwareanwendungen zuständig sind. Zu diesem Personenkreis gehören zum Beispiel:

      • Java-Programmierer

      • J2EE-Softwareentwickler

      • Unternehmensarchitekten


      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen