Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft

Jahresmitarbeitergespräche und Leistungsbewertung

Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft
In Hannover

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Ort Hannover
Dauer 1 Tag
  • Seminar
  • Anfänger
  • Hannover
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Kennen lernen verschiedener Bewertungsformen. Bewertungskriterien für fachliche und soziale Kompetenz anwenden können. Feedbackgespräche zielorientiert und wertschätzend strukturieren und durchführen.
Gerichtet an: Personalverantwortliche/Führungskräfte mit Personalverantwortung

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Hannover (Niedersachsen)
Karte ansehen
Leibnizufer 19, 30169

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Dozenten

Astrid Horváth
Astrid Horváth
Referent

BDVT Horváth Personaltraining Leipzig Arbeitspsychologin

Themenkreis

80% aller Mitarbeiter in deutschen Unternehmen wünschen sich mehr qualifiziertes Feedback. Die Führungsstudie 2008 (Quelle: Führungsstudie 2008; Deutscher Führungskräfteverband ULA, Berlin) zeigt, dass sich über 50 % der Führungskräfte im Selbstverständnis eher als Arbeitnehmer denn als Führungskräfte verstehen. Das bedeutet, sie selbst erwarten qualifiziertes Feedback von ihren eigenen Vorgesetzten, geben jedoch selbst noch zu wenig wirksame Rückmeldungen.

Eine gute Qualität der Mitarbeitergespräche und Leistungsbewertungen unterstützen eine gelungenes Feedback. Im Seminar erfahren Sie, wie Sie Ihr Feedback so gestalten können, dass Taten folgen und positiv für Leistungsbereitschaft und Motivation gesorgt wird.

Inhalt:

I. Bewertungsformen und Bewertungskriterien zur Leistungseinschätzung

  • Sinnvoller und fairer Umgang mit den Bewertungsmodellen in der Praxis – Beispiele aus Unternehmen, in denen Horváth Personaltraining Jahresmitarbeitergespräche eingeführt hat
  • Bewertungsformen für Mitarbeitergespräche – welche Möglichkeiten für unterschiedliche Unternehmen sinnvoll sind
  • Einfach anwendbare Bewertungskriterien für soziale sowie fachliche Kompetenz und deren Praxiseinsatz

II. Mitarbeitergespräche als Instrument der Motivation und Leistungssteigerung

  • Bewertungskriterien als positiv wirkendes Instrument der Leistungsmessung anwenden
  • Motivation und Leistungsbereitschaft durch die Qualität des Feedbacks beeinflussen
  • Gesprächsleitfaden und Handlungsanleitung (Checkliste) für Ihre Praxis
  • Praktische Übungen in Kleingruppen mit qualifiziertem Trainerfeedback
Methoden Moderationstechnik (Flipchart, Metaplan), Arbeits- und Organisationspsychologie / HRM – Human Ressource Management, Praxisorientierte Unterlagen und Arbeitsmaterialien, Kurze Vorträge und Beschreibung von Praxisbeispielen, Gruppenarbeit, humorvolle.
Anmeldeschluss 17. Mai 2010

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 280,00 EUR – Frühbucherpreis: 260,00 EUR (gilt für Anmeldungen bis einschließlich 3. Mai 2010)
Maximale Teilnehmerzahl: 14