Jüdisches Leben in Dresden

VHS

In Dresden

16 € MwSt.-frei

Beschreibung

  • Tipologie

    VHS

  • Ort

    Dresden

  • Dauer

    1 Tag

Beschreibung

Im Teilnehmer-Beitrag sind die Bildungsleistungen, die Führung und ein nach jüdischer Tradition zubereitetes koscheres Mittagessen enthalten.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Dresden (Sachsen)
Karte ansehen
Hasenberg, 01067

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Inhalte

Jüdisches Leben in Dresden :

In Zusammenarbeit mit der Bildungsvereinigung Arbeit und Leben Sachsen e.V. (Büro Dresden).

Ausgehend von der Besichtigung der Neuen Dresdener Synagoge erhält man an diesem Tag einen Einblick in die jüdische Geschichte, Kultur und Religion. Doch nicht nur die Vergangenheit bzw. jüdische Traditionen stehen im Fokus dieser Veranstaltung, sondern es wird ein Bogen zum heutigen jüdischen Leben gespannt, was sich u. a. im koscheren Mittagessen niederschlägt. Nach dieser kulinarischen Verköstigung findet ein thematischer Stadtrundgang zu "Spuren der jüdischen Kultur aus Vergangenheit und Gegenwart" durch die Dresdner Altstadt (rund um die Frauenkirche statt. Den Abschluss des Tages bildet der Besuch des Alten Jüdischen Friedhofes in der Dresdner Neustadt, ein einzigartiges Zeugnis jüdischen Lebens - nicht nur in Dresden.

Im Teilnehmer-Beitrag sind die Bildungsleistungen, die Führung und ein nach jüdischer Tradition zubereitetes koscheres Mittagessen enthalten.

Auch für Gruppen geeignet! Verschiedene Termine können bei Bedarf (ab 15 Teilnehmer) eingerichtet werden.

Dauerdetails: Individuelle Anreise

Uhrzeit: 09:00 - 17:00 Uhr

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 16,00 € (Ermäßigt: )

Jüdisches Leben in Dresden

16 € MwSt.-frei