Kostenrechnung Kalkulation im Klein- und Mittelbetrieb

DIHK Service GmbH
In Berlin

242 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort Berlin
  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.Unternehmer/innen, Werks- und Betriebsleiter/innen, Kalkulatoren sowie Mitarbeiter/innen aus den Bereichen AV, Konstruktion, die sich mit Kostenrechnung befassen

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Karte ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Kostenrechnung
Kalkulation

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Kostenstellenplan erstellen bzw.überarbeiten - Kostenartenplan erstellen - Erstellen des Betriebsabrechnungsbogens anhand programmierter Vordrucke - Ermittlung der verschiedenen Kostenarten sowie der kalkulatorischen Kosten - Dateneingabe im BAB - Festlegung der Umlageschlüssel und der Ausrechnungs- bzw. Ergebniszeilen - Erstellen einer Betriebsabrechnung anhand eines Original-BABs aus einem Kleinbetrieb - Errechnung der Prozentzuschläge, der durchschnittlichen Stundensätze zu Voll- und Grenzkosten, der detaillierten Arbeitsstundenkostensätze zu Voll -und Grenzkosten - Durchführung von Kalkulationen mit Voll- und Grenzkosten

Kostenstellenplan erstellen bzw.überarbeiten - Kostenartenplan erstellen - Erstellen des Betriebsabrechnungsbogens anhand programmierter Vordrucke - Ermittlung der verschiedenen Kostenarten sowie der kalkulatorischen Kosten - Dateneingabe im BAB - Festlegung der Umlageschlüssel und der Ausrechnungs- bzw. Ergebniszeilen - Erstellen einer Betriebsabrechnung anhand eines Original-BABs aus einem Kleinbetrieb - Errechnung der Prozentzuschläge, der durchschnittlichen Stundensätze zu Voll- und Grenzkosten, der detaillierten Arbeitsstundenkostensätze zu Voll -und Grenzkosten - Durchführung von Kalkulationen mit Voll- und Grenzkosten

Direkt zum Seminaranbieter


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen