PROKODA Gmbh

Lean Six Sigma - Green Belt-Training

PROKODA Gmbh
In Frankfurt am Main, Berlin, Düsseldorf und an 3 weiteren Standorten

4.950 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221/4854-0

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort An 6 Standorten
Beginn nach Wahl
Beschreibung


Förderung durch z.B. Bildungsprämie und NRW-Bildungsscheck möglichZertifizierung: Die Zertifizierung gemäß den Vorgaben der ASQ schreibt 1. das Bestehen einer schriftlichen Prüfung und 2. den Nachweis von 3 Jahren Berufserfahrung oder die korrekte Anwendung der Lean Six Sigma-Methoden und Werkzeuge in einem realen Optimierungsprojekt in Ihrem Unternehmen vor. Die schriftliche Prüfung wird am Nachmittag des letzten Seminartages durchgeführt. Wenn Sie sich für die Anwendung der Lean Six Sigma Methoden an einem realen Projekt als 2. Element im Zertifizierungsverfahren entscheiden: Bereits vor Beginn des ersten Blocks erhalten Sie Informationen zur Auswahl eines geeigneten Pilotprojektes. Sie können also bereits während der Qualifizierung an Ihrem Pilotprojekt mit Unterstützung durch den Referenten produktiv arbeiten. Zwischen den Blöcken und nach dem 2. Seminarblock ist das Projekt weiterzuführen bzw. korrekt abzuschließen. Dann erhalten Sie das Zertifikat Six Sigma Green Belt. Zuvor erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.UnterrichtsmethodeVortrag, Diskussion und Erfahrungsaustausch, Gruppenarbeit, Übungen, Coaching.Beginn am 1.Tag:Beginn: 10:00

Einrichtungen (6)
Wo und wann

Lage

Beginn

Berlin

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Monschauer Str. 7, 40549

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Frankfurt am Main (Hessen)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Hamburg

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
München (Bayern)

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Stuttgart (Baden-Württemberg)

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Alle ansehen (6)

Zu berücksichtigen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Führungskräfte, Prozessverantwortliche, zukünftige Projektleiter, Sachbearbeiter und Fachkräfte für Qualität, Prozessoptimierung und Verbesserung in Banken, Versicherungen, Telekommunikation, Gesundheit und Verwaltung, die in Verbesserungsprojekten arbeiten werden.

· Voraussetzungen

Es werden keine besonderen Kenntnisse vorausgesetzt.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Erfolge des Zentrums

Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
11 Jahre bei Emagister

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Six Sigma

Themenkreis

Definieren und Messen:Was ist Lean? - Was ist Six Sigma? - Aufgabenverteilung bei Lean Six Sigma-Projekten - Werkzeuge zur Datensammlung, -gewichtung, und -darstellung - Quality Function Deployment (QFD) - VOC, CTQs, SIPOC - Vorstellung der Lean Six Sigma Projekte der Teilnehmer - Prozess-Mapping - Erfassung und Darstellung des derzeitigen Prozesses (Value Stream Map) - Ermittlung der derzeitigen ProzessleistungAnalysieren, Verbessern, Absichern:Analyse des im Prozess hinzugefügten Wertes (Value-add) - Ursache-Wirkungs-Diagramm - Projektreview - Lean Six Sigma Roadmap - Lösungen finden (Brainstorming) - 5 S, 5 Ws und Poka Yoke - Entwickeln der verbesserten Lösung (Future State Map) - Auswahlkriterien für Verbesserungen und Risikoanalyse - Aufbau der Prozesskontrolle und Lessons learned-AnalyseLean Six Sigma Projektmanagement:Erfolgsfaktoren - ”Into-the-Fire”-Simulation - Widerständen erfolgreich begegnen - Projektergebnisse umsetzenNachhaltige Verankerung von Lean Six Sigma im Unternehmen: