Linux Storage und Dateisysteme

Com Training and Services
In Köln, Dortmund und Essen

1.140 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221-... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Ort An 4 Standorten
Dauer 3 Tage
Beschreibung

Linux bietet eine Vielzahl von verschiedenen Dateisystemen für unterschiedliche Anforderungen, vom Embedded-System mit Flash-Speicher bis zum Server mit RAID-System im Petabyte-Bereich. In diesem Training erhalten Sie einen Überblick über die gängigen Linux-Dateisysteme, ihre Einrichtung und Verwaltung, ihre Stärken und Schwächen und lernen Konzepte wie Logical Volume Management und..
Gerichtet an: LPIC-1-Zertifikat oder vergleichbare Kenntnisse

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dortmund
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
auf Anfrage
Essen
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
auf Anfrage
Köln
Höninger Weg 115, 50969, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Köln
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Dortmund
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Essen
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Köln
Höninger Weg 115, 50969, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Köln
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

Themenkreis

KURSZIEL
Linux bietet eine Vielzahl von verschiedenen Dateisystemen für unterschiedliche Anforderungen, vom Embedded-System mit Flash-Speicher bis zum Server mit RAID-System im Petabyte-Bereich. In diesem Training erhalten Sie einen Überblick über die gängigen Linux-Dateisysteme, ihre Einrichtung und Verwaltung, ihre Stärken und Schwächen und lernen Konzepte wie Logical Volume Management und RAID unter Linux kennen. Eine Einführung in Backup-Konzepte und -Lösungen rundet das Training ab.

Die Lernziele im Einzelnen:

Das Linux-Dateisystem betreiben

Linux-Dateisysteme warten

Dateisystem-Optionen anlegen und konfigurieren

udev-Geräteverwaltung

RAID konfigurieren

Zugriff auf Speichergeräte einstellen

Logical Volume Manager

Sicherungskopien anlegen und restaurieren

VORRAUSSETZUNG
LPIC-1-Zertifikat oder vergleichbare Kenntnisse

KURSINHALT
Ext2- und Ext3-Dateisysteme

Alternative Mehrzweck-Dateisysteme

Optimierung

Spezielle Dateisysteme

RAID

Logical Volume Management

Datensicherung und -archivierung


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen