PROKODA Gmbh

Linux Storage und Dateisysteme (STOR)

PROKODA Gmbh
In München

1.330 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221/... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort München
Beginn 06.08.2018
weitere Termine
Beschreibung

Linux bietet eine Vielzahl von verschiedenen Dateisystemen für unterschiedliche Anforderungen, vom Embedded-System mit Flash-Speicher bis zum Server mit RAID-System im Petabyte-Bereich. In diesem Kurs erhalten Sie einen Überblick über die gängigen Linux-Dateisysteme, ihre Einrichtung und Verwaltung, ihre Stärken und Schwächen und werden auch vertraut mit Konzepten wie Logical Volume Management und RAID unter Linux. Eine Einführung in Backup-Konzepte und -Lösungen rundet den Umfang ab. Inhalte aus diesem Kurs sind relevant für die LPI201-Prüfung.

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
11.Jun 2018
06.Aug 2018
15.Okt 2018
10.Dez 2018
München
Bayern, Deutschland
Beginn 11.Jun 2018
06.Aug 2018
15.Okt 2018
10.Dez 2018
Lage
München
Bayern, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Erfahrene Linux- und Netzadministratoren, LPIC-2-Kandidaten.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Linux
Management

Themenkreis

Ext2- und Ext3-Dateisysteme Alternative Mehrzweck-Dateisysteme Optimierung Spezielle Dateisysteme RAID Logical Volume Management Datensicherung und -archivierung
Förderung durch z.B. Bildungsprämie und NRW-Bildungsscheck möglichDauer: 3 Tage 1. Tag: 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr 2. Tag: 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr Letzter Tag: 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Sehr gute Kenntnisse in der Linux-Systemadministration und Netzwerkadministration (entsprechend den Kenntnissen, wie sie für die LPIC1-Zertifizierung benötigt werden), verbunden mit praktischer Erfahrung.

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen