Kurs derzeit nicht verfügbar

Management Erneuerbarer Energien

In Berlin ()

2001-3000 €
  • Tipologie

    Seminar

  • Niveau

    Mittelstufe

  • Unterrichtsstunden

    360h

  • Dauer

    40 Tage

Beschreibung

Ziel dieser Weiterbildung ist es, ausgehend von notwendigen technischen Grundkenntnissen über die neuen Energietechnologien den Teilnehmern notwendiges Wissen zur Bewertung der Einsatz¬möglichkeiten aus politischer, ökonomischer und ökologischer Sicht bzw. der Energie-effizienz zu vermitteln. Exkursionen und experimentelle Projektaufgaben in Zusammenarbeit mit Dozenten der TH Wildau vertiefen die Wissensvermittlung.
Gerichtet an: Fach- und Führungskräfte, auch Handwerker, Politikentscheider, Consultants, die an der Entwicklung und Vermarktung im Bereich der Erneuerbaren Energien etc. teilhaben wollen.

Wichtige informationen

Dokumente

  • Energiemanagement-Erneuerbare Energien
  • BTA_Energiemanagement-NEU12-12.pdf

Mit Bildungsgutschein

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

  • Energiemarkt und Politik
  • Welt und TZ
  • Umwelt und Energie
  • Ökologische Bewertung
  • Ökobilanzierung
  • Regenerative Energien: Markt
  • Politik
  • Technologie Photovoltaik
  • Biomasse
  • KWK
  • Windnergie
  • Energieeinsparverordnung EnEV 2009

Dozenten

Volkmar Ross

Volkmar Ross

ITK

Themenkreis

Ziel dieser Weiterbildung ist es, ausgehend von notwendigen technischen Grundkenntnissen über die neuen Energietechnologien den Teilnehmern notwendiges Wissen zur Bewertung der Einsatz­möglichkeiten aus politischer, ökonomischer und ökologischer Sicht bzw. der Energie­effizienz zu vermitteln. Exkursionen und experimentelle Projektaufgaben in Zusammenarbeit mit Dozenten der TH Wildau vertiefen die Wissensvermittlung

1. Einführung/Übersicht Energiemanagement,
2. Energiemarkt und Politik, Welt und TZ
3. Umwelt und Energie, Ökologische Bewertung, Ökobilanzierung
4. Resümee zum Ende des fossilen und nuklearen Zeitalters
5. RES - Regenerative Energien: Markt, Politik, Grundlagen, Technologie, Ökologie,
Ökonomie, Förderungsinstrumente, Rechtsgrundlagen, Bildungsarbeit

  • Bioenergie
  • Photovoltaik und Solarthermische Kraftwerke
  • Solarthermie
  • (Tiefe) Geothermie
  • Umweltwärme/Wärmepumpen
  • Wasserkraft
  • Windenergie

6. RUE - Energieeinsparung: Markt, Politik, Grundlagen, Technologie, Ökologie, Ökonomie, Förderungsinstrumente, Rechtsgrundlagen, Bildungsarbeit

  • Energieeinsparverordnung EnEV 2009 und Energieausweis
  • Energieeffizienz bei Elektrizität und Wärme in Gebäuden
  • Gebäude-Modernisierung und Integration von RES in Gebäuden
  • Gebäudeenergieberatung
  • Kraft-Wärme-Kopplung, Brennstoffzelle, eMobilität

Verschiedene Exkursionen/Vorortbesichtigungen, z.B.

  • Windpark Rüdersdorf, EWE Erdgasspeicher Rüdersdorf,
  • Heizkraftwerk Reuter West
  • GFZ Potsdam Geothermie-Projekt Groß Schönebeck
  • Handwerkskammer Potsdam Götz, Solares Bauen, RES-Anlagen
  • Holzinformationszentrum E.I.C.H.E. Eberswalde, Holzheizungen
  • PV-Anlagen in Adlershof

Praktikumstage Anlagen/Labore der TH Wildau, z.B.

  • Energieeinsparung/Energieberatung
  • Betriebliches Energiemanagement
  • Windparkvorplanung
  • Erdgekoppelte Wärmepumpen
  • Solarthermische Anlagen
  • Photovoltaik und Brennstoffzelle/H2

Kombinationsmöglichkeiten:
Projektmanagement, Qualitätsmanagement, Controlling, MS Office

Zielgruppe:
Fach- und Führungskräfte, auch Handwerker, Politikentscheider, Consultants, die an der Entwicklung und Vermarktung im Bereich der Erneuerbaren Energien etc. teilhaben wollen.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Förderung mit Bildungsgutschein für Kunden der Arbeitsagentur7Jobcenter möglich.
Zulassung: AZWV-Zerifiziert
Kontaktperson: Axel Senf
2001-3000 €