Management im Sozial- und Gesundheitswesen - berufsbegleitend

Bachelor

In Bielefeld

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    Bachelor berufsbegleitend

  • Ort

    Bielefeld

  • Dauer

    4 Jahre

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Bielefeld (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Grete-Reich-Weg 9, 33617

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

* die Fachhochschulreife oder * allgemeine Hochschulreife * eine anerkannte Fachweiterbildung

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Das Studium "Management im Sozial- und Gesundheitswesen"

Sie wollen gestaltende und steuernde Aufgaben im Sozial- und Gesundheitswesen verantwortlich wahrnehmen?
Dieser Studiengang richtet sich an Personen, die folgende Tätigkeiten haben oder anstreben:

  • Führung von Teams, Abteilungen, Einrichtungen, Einrichtungsverbünden
  • Aufgaben im Sozial- und Pflegemanagment
  • Leitung von Projekten
  • Netzwerkmanagement

Das Studium "Management im Sozial- und Gesundheitswesen"

vermittelt folgende Inhalte:

  • Sozial- und Gesellschaftspolitik – Gesellschaftliche Bedingungen sozialer und pflegerischer Arbeit
  • Grundlagen der Sozialarbeit/Sozialpädagogik, der Gesundheits- und Pflegewissenschaften, der Heilpädagogik und der Rehabilitationswissenschaften
  • Sozial- und Gesundheitsrecht
  • Betriebswirtschaft
  • Personalführung
  • Ethik der Sozialen Arbeit und Pflege
  • wissenschaftliches Arbeiten und sozialwissenschaftliche Forschungsmethoden
  • Systemisches Denken in Organisationen
  • Soziale Arbeit/Gesundheitspflege als Dienstleistung
  • Management/Führen von Organisationseinheiten
  • Soziale Arbeit - Gesundheit/Pflege
  • Operatives Führen
  • Wertorientiertes Führen
  • Identität als Führungskraft
  • Casemanagement
  • Projektmanagement
  • Qualitätsmanagement

Kursziel:
  • orientieren ihr professionelles Handeln an christlichen Werten und können Entscheidungen und Handlungen ethisch reflektieren.
  • können Formen des christlichen und religiösen Lebens in die Arbeit integrieren.
  • sind in der Lage ihr Wissen weiter zu entwickeln, um daraus die notwendigen Schlüsse für das eigene unternehmerische Handeln zu ziehen und ihr Verhalten an aktuelle Entwicklungen anzupassen.
  • können sich mit Zielkonflikten und Widersprüchen konstruktiv auseinandersetzen.

Motivation der Mitarbeitenden stärken

Sie

  • können Leitbilder und Visionen in konkrete Ziele und Aufgaben für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter umsetzen und die Zielerreichung kontrollieren.
  • haben Fähigkeiten und Kenntnisse, das Arbeitsumfeld so zu gestalten, dass sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Interesse der Aufgabe gut entfalten können und motiviert sind.
  • können Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dazu befähigen, dass sie den fortlaufenden Anforderungen gerecht werden und sich entsprechend weiter entwickeln.
  • können den fachlichen und administrativen Anforderungen ihres Arbeitsbereiches methodisch entsprechen und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vermitteln.

Organisationseinheiten führen und vernetzen

Sie

  • können systemisch und lösungsorientiert denken und handeln.
  • können Arbeitsprozesse und Strukturen planen, realisieren und weiterentwickeln.
  • entwickeln die Dienstleistungen ihres Bereiches nachfrageorientiert und zielgruppengerecht.
  • können Teamleistung durch Zusammenarbeit erzeugen.
  • können Entwicklungen und Prozesse moderieren und Konflikte und Krisensituationen managen.

Die Organisationseinheit in Organisationen entwickeln, vernetzen und vertreten

Sie

  • können das soziale und organisatorische Umfeld ihres Bereiches analysieren, Probleme erkennen, angemessen darauf reagieren und Ressourcen zielorientiert nutzen.
  • können sich in Organisationen orientieren und haben einen Überblick über die Belange anderer Bereiche.
  • können Informationen managen.
  • können ihren Bereich nach Außen vertreten

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Der Eigenbetrag für das Studium beträgt für die Studiengäng "Management" 210,- € pro Monat / 2.520 € im Jahr

Management im Sozial- und Gesundheitswesen - berufsbegleitend

Preis auf Anfrage