Management von IT-Projekten

In Düsseldorf, Nürnberg, Kassel und an 4 weiteren Standorten

1.570 € zzgl. MwSt.
  • Tipologie

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

Beschreibung

Sie erfassen und hinterfragen technische und fachliche Anforderungen. Sie stimmen die Projektziele zwischen Fach- und IT-Bereichen ab. Sie entwickeln einen fokussierten Projektplan und steuern die Implementierung sicher. Sie wissen wie sie IT-Projektkosten und -Zeitpläne zuverlässig schätzen. Risiken und Einflussfaktoren auf Ihr Projekt identifizieren und begegnen Sie gezielt. Die Pilotierung und Inbetriebnahme bereiten Sie sorgfältig vor und führen Ihr Projekt zuverlässig zum Erfolg.
Gerichtet an: IT-Führungskräfte, IT-Projektleiter, IT-Projektkoordinatoren, IT-Projektmitarbeiter

Einrichtungen

Lage

Beginn

Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Frankfurt (Hessen)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Kassel (Bayern)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Luzern (Schweiz)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Nürnberg (Bayern)
Karte ansehen
90409

Beginn

auf Anfrage
Schaffhausen (Schweiz)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Zürich (Schweiz)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Alle ansehen (7)

Zu berücksichtigen

Keine besonderen Voraussetzungen.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Dozenten

Beate Lauf

Beate Lauf

Projektmanagment

Dipl.-Kfm. Master NLP Consultant for System Dynamics (IASW - International Association For Systemic Work) Spezialistin für - Projektmanagement-Seminare - Multiprojekt-Management - Coaching für Projektleiter- - Systemische Beratung & Coaching - Kommunikationstraining

Themenkreis

Die Grundlagen des Projektmanagements

  • Die notwendigen Voraussetzungen für ein IT-Projekt
  • Bewährte Phaseneinteilung für IT-Projekte
  • Implementierungsstrategien und kritische Erfolgsfaktoren

Projektinitiierung und Anforderungsmanagement

  • Klärung der Anforderungen und Definition der Projektziele
  • Abstimmung und Kommunikation zwischen - Fach- und IT-Bereichen

Projektplanung für IT-Projekte

  • Ablauf der Projektplanung· Inhalt und Vorgehen der Struktur- und Arbeitsplanung
  • Bewährtes Vorgehen und Methoden der Aufwandsschätzung von IT-Projekten
  • Vom Umgang mit den Tücken der Kosten- und Ressourcenplanung

Die zielsichere Steuerung des Projekts

  • Erreichung der Zeit, Kosten- und Leistungsziele
  • Instrumente der integrierten Projektsteuerung - Earned Value Management
  • Indikatoren und Handlungsoptionen bei drohenden Projektkrisen

Risikomanagement von IT-Projekten

  • Erkennen potentieller IT-Projektrisiken
  • Risiken bewerten, mindern und professionell überwachen

Qualitätsmanagement in IT-Projekten

  • Qualitätsplanung
  • Instrumente und Maßnahmen der Qualitätssicherung

Der richtige und wirksame Projektabschluss

  • Der ordnungsgemäße Projektabschluss
  • Wichtige Bestandteile der Projektabschlussanalyse
  • Essentielle Dokumentation für IT-Projekte

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

1.850 CHF


Weitere Angaben:

Das Seminar ist teilnehmeraktiv gestaltet. Phasen der Wissensvermittlung wechseln mit Übungsphasen ab, die durch Moderationen, Gruppen- und Einzelarbeiten bestimmt sind. Die Übungsphasen nehmen den größeren Raum ein. Wir arbeiteten an einem persönlichen Beispiel bzw. Projekt, soweit es die vorliegenden Informationen zulassen. Die vermittelten Methoden oder Techniken wendet jeder Teilnehmer auf sein Beispiel an, so dass am Ende das eigene Projekt bzw. das eigene Verhalten gezielt betrachtet und bearbeitet werden kann.


Maximale Teilnehmerzahl: 12
1.570 € zzgl. MwSt.