Universität Stuttgart

Master of Business Engineering Logistikmanagement – Master:Online – berufsbegleitend deutsch

Universität Stuttgart
In Stuttgart

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Master
Ort Stuttgart
Dauer 4 Semesters
Beginn nach Wahl
  • Master
  • Stuttgart
  • Dauer:
    4 Semesters
  • Beginn:
    nach Wahl
Beschreibung

Die Arbeitsfelder in der Logistik werden immer komplexer und unterliegen einem ständigen Wandel. Im Studiengang MASTER:ONLINE Logistikmanagement kann umfassendes Wissen über die betriebliche Organisation sowie die Fähigkeit zum Planen, Steuern und Optimieren speziell in der Logistik erworben werden. Praxisorientierte Planspiele vermitteln berufspraktische Branchenkenntnisse, aber auch Spezialwissen.

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
nach Wahl
Stuttgart
Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
Stuttgart
Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen

Zu berücksichtigen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Logistik verbindet verschiedene Unternehmensbereiche und ist von essentieller Bedeutung für den Unternehmenserfolg. Die Studierenden von Master:Online Logistikmanagement gewinnen eine ganzheitliche Sicht auf die Logistik, das bisherige Wissen wird vertieft und erweitert. Eigeninitiative für die Weiterbildung wird von Arbeitgebern gerne gesehen und häufig auch honoriert, viele Arbeitgeber übernehmen einen Teil der Studiengebühren. Absolventen steigern ihre Chancen für den Aufstieg innerhalb des Unternehmens, aber auch für eine berufliche Neuorientierung. Der Abschluss ist international anerkannt und berechtigt zur Promotion. Berufsbeschreibungen und Tätigkeitsinformationen finden Sie in der Datenbank BERUFENET der Bundesagentur für Arbeit: BERUFENET

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Deutsch
Engineering
Business Engineering
Business
Logistik
Logistikmanagement

Themenkreis

Studienverlaufsplan

Je nach Vorstudium ist der Abschluss innerhalb von 3 bis 7 Semesten möglich.

Die Module sind nach dem Prinzip des integrierten Lernens („blended learning“) aufbereitet. Die Selbstlernphasen (80 Prozent) können zeitlich und örtlich flexibel gestaltet werden. Der Dialog mit Dozenten und Kommilitonen erfolgt über das Online-Kommunikationssystem Spreed. Zusätzlich werden Präsenzveranstaltungen (20 Prozent) angeboten. Das letzte Semester dient der Anfertigung der Masterarbeit.

Die Wahl des Schwerpunktes und die Dauer des Studiums sind abhängig von den im Erststudium erbrachten Leistungen und den dort erworbenen ECTS. Die empfohlene Arbeitsbelastung beträgt unter Berücksichtigung der Berufstätigkeit der Studierenden 15 ECTS pro Semester.

Die Regelstudienzeit beträgt je nach Vorbildung 4 - 8 Semester.

  • Studienverlaufsplan als pdf-Datei

Modulhandbuch

In den Modulhandbüchern werden die einzelnen Module mit den dazugehörigen Lehrveranstaltungen, den Inhalten und den Prüfungsleistungen beschrieben.

  • Modulhandbuch
  • Inhaltsübersicht mit Erläuterung der einzelnen Module

Zusätzliche Informationen

Zulassungsbedingungen• Qualifizierte Berufserfahrung im Logistikbereich von mindestens einem Jahr • einen ersten Hochschulabschluss mit mindestens 180 ECTS-Punkten Bitte beachten Sie, dass Ihr Hochschulabschluss staatlich anerkannt sein muss und Sie möglichst eine Note von 2,5 oder besser erreicht haben sollten. Im Einzelfall entscheidet der Prüfungsausschuss über die Zulassung. Gerne prüfen wir unverbindlich Ihre Unterlagen, wenn Sie uns diese als Scan zukommen lassen (Zeugnis Hochschulabschluss, Nachweis Berufserfahrung z.B. Zwischenzeugnis oder Arbeitsplatzbeschreibung). BewerbungZum Wintersemester (bis 15. September) und zum Sommersemester (bis 15. März) Zur Bewerbung

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen