Universität Stuttgart

Master of Science Fahrzeug- und Motorentechnik deutsch

Universität Stuttgart
In Stuttgart

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Master
Ort Stuttgart
Dauer 4 Semesters
Beginn nach Wahl
  • Master
  • Stuttgart
  • Dauer:
    4 Semesters
  • Beginn:
    nach Wahl
Beschreibung

Der Masterstudiengang Fahrzeug- und Motorentechnik ist vor allem für Bachelorabsolventinnen und -absolventen der Fachrichtungen Fahrzeug- und Motorentechnik, Maschinenbau und Energietechnik gedacht. Neben einer erweiterten technisch-naturwissenschaftlichen Grundlagenausbildung bietet dieses Studium ein breit gefächertes Lehrangebot mit starker Forschungsorientierung in einem High-Tech-Umfeld.

Das erste Semester sorgt für die Angleichung von Kompetenzen, um alle Studierenden mit denselben Grundkenntnissen auszustatten. Außerdem findet während der ersten beiden Semester die wählbare Spezialisierung in zwei Fachgebieten statt. Im dritten Semester dienen das Industriepraktikum und die Studienarbeit einer weiteren Vertiefung im Selbststudium. Das vierte Semester ist der Masterarbeit gewidmet, welche üblicherweise in einer der beiden Spezialisierungen angefertigt wird.

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Stuttgart (Baden-Württemberg)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Zu berücksichtigen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Grundsätzlich bekommen Absolventinnen und Absolventen neben der Spezialisierung vollwertige, allgemein im Maschinenbau einsetzbare Grundlagen mit auf den beruflichen Weg. Dies ermöglicht ihnen, sich in viele Richtungen weiterzuentwickeln. Das Masterstudium befähigt nicht nur zur Lösung konkreter industrieller Aufgaben sondern auch zur grundsätzlichen Analyse und Lösung von Problemen. Als zukünftige Arbeitgeber kommen in erster Linie die bekannten Automobilhersteller, aber auch die breit gefächerte Landschaft der Automobilzulieferer und Ingenieurbüros in Frage. Außerdem ist der Masterabschluss Voraussetzung für eine Promotion.   Weitere Berufsbeschreibungen und Tätigkeitsinformationen finden Sie in der Datenbank BERUFENET der Bundesagentur für Arbeit: BERUFENET

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Erfolge des Zentrums

Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
10 Jahre bei Emagister

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Deutsch
Maschinenbau

Themenkreis

Studienverlaufsplan

Tabellarische Studienaufbau mit Modulen

Modulhandbuch

In den Modulhandbüchern werden die einzelnen Module mit den dazugehörigen Lehrveranstaltungen, den Inhalten und den Prüfungsleistungen beschrieben.

  • Das Modulhandbuch finden Sie in C@MPUS, dem Campus Management Portal der Universität Stuttgart (Klickpfad: Abschluss auswählen - Klick auf das Buch hinter dem Namen des Studiengangs).
Praktika

Während des Studiums ist ein Industriepraktikum zu absolvieren (12 Wochen, Einzelheiten zum Industriepraktikum enthält die „Praktikumsrichtlinie Maschinenbau“). Es wird dringend empfohlen, das Praktikum im dritten Semester abzuleisten, da dieses speziell hierfür vorlesungs- und prüfungsfrei gestaltet wurde.

  • Praktikumsrichtlinien
  • Praktikantenamt

Zusätzliche Informationen

ZulassungsbedingungenDie vollständigen Informationen über das Zulassungsverfahren und die Kriterien zur Feststellung der fachlichen Eignung finden Sie in der Zulassungsordnung. Zulassungskriterien und Zulassungsordnung Informationen zum Zulassungsverfahren (Master) BewerbungZum Wintersemester (bis 15. Juli) und zum Sommersemester (bis 15. Januar) Zur Bewerbung

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen