Meldungen im Außenwirtschaftsverkehr

Seminar

Online

280 € inkl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Mittelstufe

  • Methodik

    Online

  • Unterrichtsstunden

    5h

  • Dauer

    6 Monate

  • Beginn

    nach Wahl

  • Online Campus

    Ja

Beschreibung

Regelmäßig müssen im Außenwirtschaftsverkehr Meldungen nach der Außenwirtschafts-verordnung (AWV) erstattet werden. Die Beachtung dieser Meldepflichten wird im Rahmen von Außenwirtschaftsprüfungen von der Bundesbank überwacht. Aber auch in der Kunden¬beratung ist Wissen um die Meldepflichten oft gefragt.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Online

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Hinweise zu diesem Kurs

Systematisches Erlernen, schnelles Nachschlagen und kompetentes Umsetzen der aufsichtsrechtlich geforderten Informationen

Mitarbeiter in Kreditinstituten, die Meldungen im Außenwirtschaftsverkehr erstellen müssen.

Mindestanforderungen: Pentium-Prozessor, 64 MB Hauptspeicher, Grafikkarte: 1024*768 Pixel, Millionen Farben; Windows ab Version XP. Geeignete Browser: Microsoft Internet Explorer ab Version 5.5, Firefox ab Version 1.5; Javascript aktiviert, Cookies erlaubt. Eine Unternehmenslizenz ist für den Einsatz im Intranet erhältlich oder kann online abgerufen werden. Sie besitzt eine SCORM-1.2-Schnittstelle zur Einbindung in ein entsprechendes Learning-Management-System (LMS).

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • Außenwirtschaft
  • AWV
  • Meldepflichten
  • Finanzen
  • Bankwirtschaft
  • Wertpapiere
  • Außenwirtschaftsverordnung
  • Banking and Finance
  • Bankkaufmann/ Bankkauffrau
  • Bankgrundlagen

Dozenten

Online Lernprogramm

Online Lernprogramm

eLearning

Inhalte

Regelmäßig müssen Banken im Außenwirtschaftsverkehr ihre Meldungen nach der Außenwirtschaftsverordnung (AWV) erstatten. Die Beachtung dieser Meldepflichten wird im Rahmen von Außenwirtschaftsprüfungen von der Bundesbank überwacht. Aber auch in der Kundenberatung ist Wissen um die grundlegenden Meldepflichten oft gefragt.

Inhalt

* Grundlagen des Meldewesens
* Meldebestimmungen für Bankkunden
* Meldebestimmungen für Banken:
o Zahlungsmeldungen allgemein
o Wertpapierleihe / Pensionsgeschäfte
o Einlagen und aufgenommene Kredite
o Finanzderivate
o Kreditgeschäft
o Kreditderivate
o Forderungshandel/-abtretungen
o Verschiedene Dienstleistungen
o Wertpapiergeschäft
o Sonstige Geschäfte
o Direktinvestitionen
* Vordrucke
* Praxistipps

* Das Nachschlagewerk erschließt die komplexe Materie systematisch nach Geschäftsarten.
* Ein Sachregister erlaubt den schnellen gezielten Zugriff auf Detailinformationen.
* Ein Lexikon erklärt Fachtermini.
* Die relevanten Gesetzestexte lassen sich im Original nachlesen.

Meldungen im Außenwirtschaftsverkehr

280 € inkl. MwSt.