Mobbing - Diskriminierung am Arbeitsplatz Teil I

ifb KG - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG
In Gerlingen/Stuttgart, Hamburg, Bremen und an 6 weiteren Standorten

990 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
08841... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Ort An 11 Standorten
Dauer 3 Tage
Beschreibung

Grundlagen von Mobbin? Typische Mobbing-Handlunge? Kennzeichen und Verlauf eines Mobbing-Fall? Zusammenhang zwischen Mobbing und Betriebsklim? Ursachen von Mobbin? Organisation und Gestaltung der Arbei? Führungs- und Kommunikationsdefizit? Gruppendynamische Prozesse in Teams und Abteilunge? Zusammenhang Mobbing-Opfer und Persönlichkei?
Gerichtet an: Betriebsräte

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Baden-Baden
Falkenstr. 2, 76530, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Bremen
Hollerallee 99, 28215, Bremen, Deutschland
auf Anfrage
Dresden
Stauffenbergallee 25a, 01099, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Düssledorf
Niederkasseler Lohweg 179, 40547, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
auf Anfrage
Gerlingen/Stuttgart
Dieselstraße 2, 70839, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
Alle ansehen (11)
Beginn auf Anfrage
Lage
Baden-Baden
Falkenstr. 2, 76530, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Bremen
Hollerallee 99, 28215, Bremen, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Dresden
Stauffenbergallee 25a, 01099, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Düssledorf
Niederkasseler Lohweg 179, 40547, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Gerlingen/Stuttgart
Dieselstraße 2, 70839, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Hamburg
Amsinckstraße 53, 20097, Hamburg, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Hamburg
Rennbahnstraße 90, 22111, Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Hamburg
Wöhlerstraße 2, 22113, Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Köln
Aachener Strasse 1059-1061, 50858, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Potsdam
Lange Brücke, 14467, Brandenburg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Regensburg
Frankenstr./Bamberger Straße 28, 93059, Bayern, Deutschland

Themenkreis

KURSZIEL
  • Grundlagen von Mobbing
    • Typische Mobbing-Handlungen
    • Kennzeichen und Verlauf eines Mobbing-Falls
    • Zusammenhang zwischen Mobbing und Betriebsklima
  • Ursachen von Mobbing
    • Organisation und Gestaltung der Arbeit
    • Führungs- und Kommunikationsdefizite
    • Gruppendynamische Prozesse in Teams und Abteilungen
    • Zusammenhang Mobbing-Opfer und Persönlichkeit
  • Auswirkungen von Mobbing
    • Psychische und psychosomatische Reaktionen der Betroffenen
    • Betriebliche Kosten durch Mobbing
  • Handlungsmöglichkeiten bei Mobbing
    • Umgang mit konkreten Mobbing-Fällen
    • Führen von Konfliktgesprächen
    • Kooperation mit dem Arbeitgeber
    • Information und Aufklärung der Belegschaft
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
    • Beschwerderecht und Ansprüche der betroffenen Arbeitnehmer
    • Rechte und Pflichten des Betriebsrats
    • Versetzung oder Kündigung von betriebsstörenden Arbeitnehmern
    • Abschluss von Betriebsvereinbarungen
KURSINHALT
Die Klagen über Schikanen am Arbeitsplatz nehmen ständig zu. Mobbing ist ein Phänomen, das in seiner Härte für Außenstehende kaum nachvollziehbar ist. Doch: Die Folgen sind gravierend - Mobbing verletzt Persönlichkeitsrechte, vergiftet das Betriebsklima und zerstört die Unternehmenskultur. Für den Betriebsrat heißt das: Mobbing-Opfern hilfreich zur Seite stehen, angemessen mit Mobbing-Situationen umgehen und wirkungsvolle Lösungsstrategien entwickeln. Damit Sie Mobbing rechtzeitig erkennen und schnell stoppen können, machen wir Sie mit den typischen Ursachen und Verläufen vertraut. Denn: Umfassende Information ist der beste Schutz vor Mobbing. -
  • Grundlagen von Mobbing
    • Typische Mobbing-Handlungen
    • Kennzeichen und Verlauf eines Mobbing-Falls
    • Zusammenhang zwischen Mobbing und Betriebsklima
  • Ursachen von Mobbing
    • Organisation und Gestaltung der Arbeit
    • Führungs- und Kommunikationsdefizite
    • Gruppendynamische Prozesse in Teams und Abteilungen
    • Zusammenhang Mobbing-Opfer und Persönlichkeit
  • Auswirkungen von Mobbing
    • Psychische und psychosomatische Reaktionen der Betroffenen
    • Betriebliche Kosten durch Mobbing
  • Handlungsmöglichkeiten bei Mobbing
    • Umgang mit konkreten Mobbing-Fällen
    • Führen von Konfliktgesprächen
    • Kooperation mit dem Arbeitgeber
    • Information und Aufklärung der Belegschaft
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
    • Beschwerderecht und Ansprüche der betroffenen Arbeitnehmer
    • Rechte und Pflichten des Betriebsrats
    • Versetzung oder Kündigung von betriebsstörenden Arbeitnehmern
    • Abschluss von Betriebsvereinbarungen

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen