PROKODA Gmbh

MOC 10987 Performance Tuning and Optimizing SQL Databases

PROKODA Gmbh
In Düsseldorf, Berlin, Essen und an 7 weiteren Standorten

1.960 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221/... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort An 10 Standorten
Beginn nach Wahl
Beschreibung

Als IT Professional, der zuständig ist für die Verwaltung und Pflege von SQL Server Datenbanken, lernen Sie in diesem Kurs die Kenntnisse und Fertigkeiten, um ein Tuning und eine Optimierung von Datenbanken durchzuführen.

Einrichtungen (10)
Wo und wann
Beginn Lage
nach Wahl
Berlin
Berlin, Deutschland
nach Wahl
Düsseldorf
Monschauer Str. 7, 40549, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
nach Wahl
Essen
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
nach Wahl
Hamburg
Hamburg, Deutschland
nach Wahl
Hannover
Niedersachsen, Deutschland
Alle ansehen (10)
Beginn nach Wahl
Lage
Berlin
Berlin, Deutschland
Beginn nach Wahl
Lage
Düsseldorf
Monschauer Str. 7, 40549, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn nach Wahl
Lage
Essen
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn nach Wahl
Lage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Beginn nach Wahl
Lage
Hannover
Niedersachsen, Deutschland
Beginn nach Wahl
Lage
Koblenz
Rheinland-Pfalz, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
Köln
Stolberger Str. ,309, 50933, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
München
Bayern, Deutschland
Beginn nach Wahl
Lage
Nürnberg
Bayern, Deutschland
Beginn nach Wahl
Lage
Stuttgart/Böblingen
Baden-Württemberg, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Dieser Kurs eignet sich für Interessenten, die SQL Server Datenbanken administrieren und pflegen und die für eine optimale Leistung von SQL Server-Instanzen, die sie verwalten, verantwortlich sind. Diese Interessenten sollen ebenfalls in der Lage sein, Datenabfragen zu schreiben und eine optimale Performance der Auslastungen zu gewährleisten.
Ebenso eignet sich der Kurs für Interessenten, die Anwendungen entwickeln und SQL Server Datenbanken mit Inhalt versorgen.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Server
SQL
Datenbanken
SQL Server

Themenkreis

Beschreiben des Überblicks über das hohe Architekturniveau des SQL Servers und seiner verschiedenen BestandteileBeschreiben des SQL Server-Ausführungsmodells, der Wartezeiten und KolonnenBeschreiben der architektonischen Konzepte und Best Practices bezogen auf Daten-Dateien für Anwender-Datenbanken und TempDBBeschreiben der architektonischen Konzepte und Best Practices bezogen auf Nebenläufigkeit, Transaktionen, Isolationsstufen und SperrenBeschreiben der architektonischen Konzepte des Optimierers und wie Abfrage-Plan-Probleme erkannt und repariert werdenBeschreiben der architektonischen Konzepte, Troubleshooting-Szenarien und Best Practices bezogen auf die SpeicherplanungBeschreiben architektonischer Konzepte, Troubleshooting-Strategien und Anwendungs-Szenarien für Extended EventsBeschreiben der Strategie für die Datenerfassung und Techniken zur Analyse gesammelter DatenVerstehen der Techniken zur Identifizierung und Diagnose von Flaschenhälsen zur Verbesserung der Gesamtleistung

Zusätzliche Informationen

Förderung durch z.B. Bildungsprämie und NRW-Bildungsscheck möglichVoraussetzungen
Grundlagenwissen des Microsoft Windows Betriebssystems und seiner Kernfunktionen
Arbeitserfahrung in der Datenbankadministration und -pflege
Arbeitserfahrung mit Transact-SQL



Ab sofort setzen wir ausschließlich digitale Kursunterlagen (dMOC) ein.

Bitte beachten Sie: Sie können sich Ihre Kursunterlage gerne auch während des laufenden Kurses herunterladen. Dafür benötigen Sie Zugriff auf Ihren E-Mailaccount, mit welchem Sie sich für die dMOC-Unterlage registrieren.

Kurssprache
Die Kurssprache ist Deutsch. Aber bitte beachten Sie, dass wir die Kursunterlagen immer in der aktuellsten Version zur Verfügung stellen. Bitte informieren Sie sich bei uns im Vorfeld, in welcher Sprache (Deutsch oder Englisch) diese vorliegen werden.

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen