COMCAVE.COLLEGE GMBH

      Modulare Qualifizierung IT-Industriezertifizierung NT & DB inkl. MCSA/MCSE, LPI Level 1, OCA/OCP, CCNP Zertifizierung

      COMCAVE.COLLEGE GMBH
      Fernunterricht

      Preis auf Anfrage
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

      Wichtige informationen

      Tipologie Kurs
      Methodologie Fernunterricht
      Unterrichtsstunden 10h
      Dauer 6 Monate
      Beginn 11.10.2019
      • Kurs
      • Fernunterricht
      • 10h
      • Dauer:
        6 Monate
      • Beginn:
        11.10.2019
      Beschreibung

      * MCSA - Microsoft Certified Solutions Associate Windows Server 2008
      * MCSA - Microsoft Certified Solutions Associate Windows Server 2012

      * MCSE - Microsoft Certified Solutions Expert Server Infrastructure
      * LPI (Level 1)
      * Oracle Database 11g Administrator Certified Associate (OCA)
      * Oracle Database 11g Administrator Certified Professional (OCP)
      * Cisco Certified Network Associate (CCNA)
      * Cisco Certified Network Professional (CCNP)
      * Administration und Implementierung MS Windows SQL Server
      * Netzwerkgrundlagen
      * Netzwerktechnik für Fortgeschrittene
      * IT-Security 

      Wichtige informationen

      Mit Bildungsgutschein

      Einrichtungen (1)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      11.Okt 2019
      Fernunterricht
      Beginn 11.Okt 2019
      Lage
      Fernunterricht

      Zu berücksichtigen

      · Voraussetzungen

      Deutsch in Wort und Schrift. Gute PC-Kenntnisse. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgespräches ist mit "gut geeignet" zu bestehen. Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Erfolge des Zentrums

      Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
      12 Jahre bei Emagister

      Was lernen Sie in diesem Kurs?

      Sicherheit
      Server
      SQL
      Microsoft
      MCSA
      MCSE
      CCNA Cisco
      CCNP
      Cisco
      Business Intelligence
      DB
      OCP
      SQL Server
      Linux
      Netzwerke
      Business
      Installation
      Windows
      IT
      Datenbankadministration
      Netzwerkadministration
      IT-Fachkraft
      PC-Techniker
      Informatik
      IT-Administrator
      Linux Zertifizierung
      Microsoft Zertifizierung
      Oracle Zertifizierung
      Netzwerk
      PC-Technik
      EDV
      IT Zertifizierung
      mcpd
      systemadministrator
      Windows
      edv, it
      EDV/IT
      IT Fachkraft
      IT-Berater
      IT-Bereich
      IT-Support
      MCITP
      MCSA
      MCSE
      MCSA-Zertifizierung - Microsoft Certified Systems Administrator
      Microsoft Zertifikat
      Netzwerk Grundlagen
      pc techniker

      Themenkreis

      Die Qualifizierung besteht aus einzeln auswählbaren Modulen. Diese Bausteine können individuell kombiniert werden.

      Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA) Windows Server (Dauer: ca. 12 Wochen)

      • Installation, Storage, and Compute with Windows Server
      • Networking with Windows Server
      • Identity with Windows Server

      Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Associate Windows Server

      Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE) Cloud Platform and Infrastructure (Dauer: ca. 20 Wochen)

      • Installation, Storage, and Compute with Windows Server
      • Networking with Windows Server
      • Identity with Windows Server
      • Designing and Implementing a Server Infrastructure
        Oder
      • Implementing an Advanced Server Infrastructure
        Oder
      • Sichern des Windows Server

      Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Expert Cloud Platform and Infrastructure

      MCSE Datenmanagement and Analytik (Dauer: ca. 20 Wochen)

      • Administering a SQL Database
      • Provisioning SQL Database
      • Developing MIcrosoft SQL Server Databases

      Zertifizierung: Microsoft Certified Solutions Expert Datenmanagement und Analytik

      Microsoft Certified Solutions Expert Productivity (Dauer: ca. 20 Wochen)

      • Identity with Windows Server
      • Networking with Windows Server
      • Installation, Storage, and Compute with Windows Server

      Zertifizierung: Microsoft Certified Solutions Expert Productivity

      Oracle Database 11g Administrator Certified Associate (OCA)

      • Oracle Database 11g: Einstieg in SQL
      • Oracle Database 11g: Administration Workshop I

      Prüfungen (Examen):

      • 1Z0-051 Oracle Database 11g: SQL Fundamentals I
      • Oracle Database 11g: Administration I (1Z0-052)

      Zertifizierung: Oracle Database 11g Administrator Certified Associate (OCA)

      Oracle Database 11g Administrator Certified Professional (OCP)** (Dauer: ca. 20 Wochen)

      • Oracle Database 11g: Einstieg in SQL
      • Oracle Database 11g: Administration Workshop I
      • Oracle Database 11g: Administration Workshop II

      Prüfungen (Examen):

      • 1Z0-051 Oracle Database 11g: SQL Fundamentals I
      • Oracle Database 11g: Administration I (1Z0-052)
      • Oracle Database 11g: Administration II (1Z0-053)

      Zertifizierung: Oracle Database 11g Administrator Certified Professional (OCP)

      Netzwerke unter Linux mit LPI Level 1 (Dauer: ca. 12 Wochen)

      • Systemadministration
      • Shell-Programmierung
      • Netzwerke und Dienste
      • Administration und Programmierung für Fortgeschrittene
      • Internet, WAN und Sicherheit
      • Linux Installation und Package Management
      • Erstellen und Installieren von im Source code vorliegenden Programmen
      • GNU- und Unix-Befehle
      • Devices, Linux-Dateisysteme, File System Hierarchy Standard

      Zertifizierung: Linux Professional Institute (LPI, Level 1)

      Netzwerke unter Linux mit LPI Level 2 (Dauer: ca. 12 Wochen)

      • LPI Level 2 Examen 117-201
        • Kernel: Komponenten, Erstellen und Patchen
        • Systemstart und Bootprozess
        • Dateisysteme verwalten
        • SMB, CIFS einrichten und verwalten
        • Komplexere Hardwarekonfiguration
        • Aufgaben der Systemverwaltung

      • LPI Level 2 Examen 117-202
        • Netzwerkkonfiguration: Allgemeine und Fortgeschrittene
        • Administration inkl. Implementierung und Troubleshooting
        • Verwaltung von Netzwerk-Clients
        • Systemsicherheit

      • Prüfungen (Examen):
        • LPI-Examen 117-201 (Teil 1)
        • LPI-Examen 117-202 (Teil 2)

      Zertifizierung: Linux Professional Institute (LPI, Level 2)

      Netzwerke unter Linux mit LPI Level 3 (Dauer: ca. 12 Wochen)

      • LPI Level 3 "Core" Examen 301
        • Authentication and Naming
        • Capacity Planning
        • Lightweight Directory Access Protocol
        • Pluggable Authentication Modules
        • Troubleshooting
        • Integration with Core Network Services

      • LPI Level 3 "Mixed Environment" Examen 302
        • Network File and Print Services
        • Samba
        • SMB/CIFS Concepts
        • Working with Mixed Environments
        • Troubleshooting
        • Integration with Core Network Services

      • Prüfungen (Examen):
        • LPI Examen 117-301 (Teil 1)
        • LPI Examen 117-302 (Teil 2)

      Zertifizierung: Linux Professional Institute (LPI, Level 3)

      Cisco inkl. CCNA Zertifizierung (Dauer: ca. 12 Wochen)

      • Grundlagen CISCO Technologien
      • Routerkonfiguration
      • Switchkonfiguration
      • Statisches Routing
      • Konfiguration von Routingprotokollen (RIP, OSPF, IGRP, EIGRP)
      • VLAN-Konfiguration
      • IP-Adressierung und Subnetting
      • VLSM
      • Konfiguration von Frame Relay

      Zertifizierung: Cisco Certified Network Associate (CCNA)

      Cisco inkl. CCNP Zertifizierung*** (Dauer: ca. 12 Wochen)

        300-101 ROUTE (Implementing Cisco IP Routing)

        • Netzwerkprinzipien
        • Layer-2 Technologien
        • Layer-3 Technologien
        • Konfigurieren und Verifizieren von EIGRP
        • Konfigurieren und Verifizieren von OSPF
        • Konfigurieren und Verifizieren von BGP
        • VPN Technologien
        • Sicherheit in der Infrastruktur
        • Netzwerkdienste

        300-115 SWITCH (Implementing Cisco IP Switched Networks)

        • Implementieren von Infrastruktursicherheit auf einem Catalyst-Switch
        • Implementieren von Diensten in der Infrastruktur
        • Implementieren von VLANS
        • Planen und Implementieren eines redundaten Netzes

        300-135 TSHOOT (Troubleshooting and Maintaining Cisco IP Switched Networks)

        • Netzwerkprinzipien
        • Layer-2 Troubleshooting
        • Troubleshooting von IPv4-Adressierung und Subnetting
        • Troubleshooting von GRE Tunneln
        • Sicherheit in der Infrastruktur
        • Dienste in der Infrastruktur

        Zertifizierung: Cisco Certified Network Professional (CCNP)

        Cisco Certified Network Associate Security (CCNA Security) (Dauer: ca. 4 Wochen)

        • Sicherheit in Netzwerken: Grundlagen
        • Implementieren von AAA auf Cisco Routern
        • Virtual Private Networks (VPN)
        • Implementieren von Sicherheit bei Routing- und Switchingtechnologien
        • Cisco Firewall Technologien - IPS Technologien
        • Implementieren von Sicherheit bei Endgeräten


        Netzwerktechnik (Dauer: ca. 8 Wochen)

        • Topologien
        • ISO/OSI-Referenzmodell
        • TCP/IP / IP-Adressierung
        • IPX/SPX, NetBEUI, AppleTalk, SMB, CIFS
        • Netzwerkkomponenten
        • Netzwerkkonfiguration
        • MS Visio


        Netzwerktechnik für Experten
        (Dauer: ca. 4 Wochen)

        • IPv4/6
        • Supernetting/Subnetting
        • Routing/Switching, NAT
        • WAN
        • WLAN
        • Netzwerkdesign


        IT-Security Expert (Dauer: ca. 8 Wochen)

        • Network Security
        • Internet Security
        • Anti Hacking
        • Firewalls
        • VPN (Virtual Private Network)
        • IDS (Intrusion Detection System)

        Zusätzliche Informationen

        Die Qualifizierung besteht aus einzelnen Modulen. Die Module haben unterschiedliche Laufzeiten und können individuell kombiniert werden.

        Unterrichtsformen: Dozentengeleitete Vollzeit, wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

        Unterrichtszeiten:
        • Dozentengeleitete Vollzeit in Präsenz: Montag bis Freitag von 08:00 - 16:45 Uhr
        • Dozentengeleitete Vollzeit in Telelearning 50 %: Während der Präsenzphase von Montag bis Freitag von 08:00 - 13:00 Uhr. Im Anschluss findet die Schulung über „GECS®“ in vollständiger Telelearning-Umgebung statt.
        • Dozentengeleitete Vollzeit in Telelearning 100 %: Der Unterricht findet über „GECS®“ jeweils von Montag bis Freitag von 08:00 - 16:45 Uhr statt.
        Weitere Informationen GECS®
        * Für die Zertifizierung Microsoft Certified Solutions Expert Server Infrastructure ist die Belegung von MCSA 2012 erforderlich.

        ** OCP beinhaltet die Weiterbildungsinhalte und Zertifizierungen von OCA. Bei der Belegung von OCP ist daher die Belegung von OCA nicht erforderlich.

        *** Zur Belegung von CCNP sind sowohl die Kenntnisse als auch die dazugehörige Zertifizierung von CCNA erforderlich.