Kurs

In Wismar

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    Kurs

  • Ort

    Wismar

Im Rahmen dieser Fortbildung soll der einzelne Teilnehmer unter Berücksichtigung seiner Zugangsvoraussetzung sowie im Hinblick auf seine sich anschließende Tätigkeit in kürzester Zeit eine optimale Befähigung zum praxisnahen Einsatz im Metallgewerbe erreichen.
Gerichtet an: Teilnehmer SGB II und III Kreis mit und ohne Berufsabschluss

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Wismar ((Wählen))
Halle 3, Am Westhafen 4, 23966

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Ihre Frage hinzufügen

Unsere Berater und andere Nutzer werden Ihnen antworten können

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, um eine Antwort zu erhalten

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Inhalte

Inhalte der Maßnahme
Modul 1 - Arbeitsplanung und -organisation 80 Std.
Dokumentation von Arbeitsergebnissen, Arbeiten im Team, Werk-,
Hilfs-, Betriebs- und Zusatzstoffe, Werkzeuge, Vorrichtungen, Schablonen
Modul 2 - Technische Kommunikation 80 Std.
Stücklisten, Montagepläne, Skizzen, Abwicklungen, Normen
Verordnungen, Technische Regeln
Modul 3 - Fertigungsverfahren 200 Std.
Feilen, Reiben, Sägen, Drehen, Bohren, Löten, Montieren etc.
Modul 4 - Herstellen von Bauteilen u. Baugruppen 200 Std.
Werkzeugmaschinen und deren Werkzeuge, Manuelle und maschinelle
Fertigungsverfahren, Trennen und Umformen, Fügen
Modul 5 - Wartung und Instandhaltung 80 Std.
Qualitätssicherung und -kontrolle, Pflege, Sichtprüfung, Entsorgung

Module Metall

Preis auf Anfrage