PROKODA Gmbh

OpenGL ES 3.X für Embedded Systeme

PROKODA Gmbh
In Essen

1.890 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221/... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort Essen
Beginn 23.07.2018
  • Seminar
  • Essen
  • Beginn:
    23.07.2018
Beschreibung

?OpenGL (Open Graphics Library) ist eine plattform- und programmiersprachenunabhängige Programmierschnittstelle zur Entwicklung von 2D- und 3D-Computergrafik und hat sich als universeller Grafikstandard etabliert. Standardmäßig umfasst OpenGL rund 250 Befehle, die die Darstellung komplexer 3D-Szenarien in Echtzeit erlauben. Die Kursteilnehmer sind nach diesem Kurs in der Lage, Hardware-beschleunigte Grafikanwendungen mit OpenGL ES 3.X für Embedded Systeme zu schreiben.

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
23.Jul 2018
Essen
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn 23.Jul 2018
Lage
Essen
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Dieser Kurs richtet sich an Grafikprogrammierer, die auf Embedded Systeme umsteigen wollen und dafür mittels OpenGL ES 3.X Hardware-beschleunigte Grafikanwendungen schreiben.

· Voraussetzungen

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:

- erweiterte Programmierkenntnisse in C++
- vertiefte Kenntnisse in OpenGL

Was lernen Sie in diesem Kurs?

3D

Themenkreis

- Windows OpenGL™ ES Emulatoren
- Fixed & Floating Point interfaces
- Fixed vs. Programmable Pipeline
- Rendern von Primitiven
- Vertex Arrays
- Transformationen
- Materialeigenschaften
- Beleuchtung/Shading
- Rasterisierung
- Frame Buffer Operationen
- Vertex Buffer Objects
- Texturierung
- Texture Objects
- Vertex Shaders Programmierung
- Fragment Shaders Programmierung
- Embedded System Graphics Library (EGL)
- Unterschiede zwischen ES 1.1 und ES 2.0

Zusätzliche Informationen

Förderung durch z.B. Bildungsprämie und NRW-Bildungsscheck möglich

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen