Katholische Hochschule Freiburg

Pädagogik

Katholische Hochschule Freiburg
In Freiburg Im Breisgau

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Bachelor
Ort Freiburg im breisgau
Dauer 3 Jahre
  • Bachelor
  • Freiburg im breisgau
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Der Studiengang qualifiziert dazu pädagogische Situationen in Feldern der Erziehung, Bildung und Sozialisation zu reflektieren, handlungsfeldbezogen Methoden zu wählen und sozialwissenschaftliche Theorie zu nutzen. Studierende lernen professionelle Herausforderungen zu diagnostizieren, pädagogische Fragen wissenschaftlich zu reflektieren und ethische Orientierung zu gewinnen.
Gerichtet an: Fachkräfte mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung im erzieherischen Bereich an einer Fachschule, die mit der KH Freiburg eine Kooperationsvereinbarung geschlossen hat (Liste siehe Homepage der KH Freiburg).

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Freiburg Im Breisgau (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
Karlstraße 63, 79104

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

· Voraussetzungen

Abgeschlossene Berufsausbildung im erzieherischen Bereich an einer Fachschule, die mit der KH Freiburg eine Kooperationsvereinbarung geschlossen hat.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themenkreis

Studieninhalte

Der Studiengang qualifiziert dazu pädagogische Situationen in Feldern der Erziehung, Bildung und Sozialisation zu reflektieren, handlungsfeldbezogen Methoden zu wählen und sozialwissenschaftliche Theorie zu nutzen. Studierende lernen professionelle Herausforderungen zu diagnostizieren, pädagogische Fragen wissenschaftlich zu reflektieren und ethische Orientierung zu gewinnen.
Die Module vom 3. bis 7. Semester ermöglichen im Sinne eines exemplarischen Lernens soziale und pädagogische Herausforderungen zu erkennen und Wege zu erfahren, diese angemessen zu bewältigen.

Die Studierenden erwerben die Fähigkeit, wissenschaftliche Arbeiten selbstständig zu erstellen, Inhalte zu recherchieren und fachlich zu präsentieren. Berufliches Wissen wird durch forschendes Lernen mit den Methoden und Erkenntnismöglichkeiten empirischer Handlungsforschung vertieft.


Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen