PCT-Verfahren - Grundlagen

In Dresden

790 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Tipologie

    Intensivseminar berufsbegleitend

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Dresden

  • Unterrichtsstunden

    6h

  • Dauer

    1 Tag

Beschreibung

Grundlagenseminar - Von der Einreichung bis zur Erteilung
Sie erhalten einen kompakten Überblick über PCT-Verfahren – materiell und formell, von der Anmeldung eines Patents bis zur Erteilung.

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Einrichtungen

Lage

Beginn

Dresden (Sachsen)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

Ziel der Veranstaltung ist ein solides Verständnis für die Zusammenhänge im PCT-Patentanmeldeverfahren. Das Verfahren bei der WIPO – Anmeldung, Fristen, Gebühren, internationale Recherchen, Stellungnahmen zu Recherchenberichten, Anspruchsänderungen, internationale Prüfung, Einleitung der nationalen/europäischen Phase etc. wird Ihnen anhand konkreter Fallbeispiele anschaulich und praxisnah vermittelt. Außerdem fließen die englischen Fachtermini ein, so dass Sie die Begriffe korrekt zuordnen und anwenden können.

Neu- und Quereinsteiger im Gewerblichen Rechtsschutz, die neu in der IP-Abteilung bzw. Kanzleien tätig sind sowie Sekretärinnen Bürofachkräfte Patentanwaltsfachangestellte Patentsachbearbeiter Markensachbearbeiter Büroleiter/Office Manager Patentanwaltskandidaten Patentreferenten/Patentingenieure Mitarbeiter aus Patent-, Rechtsabteilungen und Markenabteilungen, die ihre Kenntnisse auffrischen möchten

Mit Teilnahmezertifikat - für Rechtsanwälte ist das Seminar im Sinne von § 15 FAO anerkannt.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themen

  • Anmeldung eines Patents
  • Erteilung eines Patents
  • Recherche
  • Internationale recherche
  • PCT-Verfahren
  • Internationales Büro
  • Fristen
  • Fristen & Gebühren
  • Gebühren
  • Anspruchsänderung

Dozenten

Monika Huppertz

Monika Huppertz

Gewerblicher Rechtsschutz

Inhalte

Das PCT-Verfahren

  • Das Internationale Büro
  • Die PCT-Anmeldung
  • Anmeldetag
  • Internationale Recherche
  • Schriftliche Stellungnahme zum Recherchenbericht
  • Anspruchsänderung nach Art. 19
  • Vorläufige internationale Prüfung
  • Fristen und Gebühren
  • Einleitung der nationalen Phasen
  • Einleitung der europäischen Phase

Zusätzliche Informationen

Unser "Zusatzplus" auch nach dem Seminar können Sie Ihrer Dozentin Monika Huppertz (Dozentin, Büroleiterin, Fachbuchautorin) Fragen zu den vermittelten Inhalten stellen.

In Ihrer Investition sind die Tagungsunterlagen, die Mittagessen sowie die Pausensnacks enthalten. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung.

Der zweite und jeder weitere Teilnehmer aus einem Unternehmen erhält einen Rabatt in Höhe von 10%. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

PCT-Verfahren - Grundlagen

790 € zzgl. MwSt.