PL/1 Erweiterungen

PROKODA Gmbh
In Frankfurt am Main und Münster

2.190 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221/... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort An 2 Standorten
Beginn 12.03.2018
weitere Termine
Beschreibung

Die im Grundlagenseminar vermittelten Kenntnisse werden vertieft und durch zusätzliche Sprachelemente erweitert. Nach dem Seminar sind Sie in der Lage, komplexe PL/1-Programme zu entwickeln. Sie kennen die Dateiverarbeitung mit sequenziellem und direktem Zugriff und wissen, wie die Unterprogrammtechnik effizient eingesetzt werden kann.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
12.Mär 2018
Frankfurt am Main
Hessen, Deutschland
Karte ansehen
06.Aug 2020
Münster
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn 12.Mär 2018
Lage
Frankfurt am Main
Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 06.Aug 2020
Lage
Münster
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Anwendungsentwickler, Organisationsprogrammierer.

· Voraussetzungen

Sem. PL/1 Grundlagen oder vergleichbare Kenntnisse.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

JDBC
Java

Themenkreis

Speicherplatzzuordnung:Statische bzw. dynamische Zuordnung - Speicherklassenattribute - Speicherüberlagerung mit DEFINED, BASED und Pointer-Technik - CONTROLEDAusrichtung von Daten:Adressierung - Datenattribute - Speicherausrichtung bei StrukturenPROCEDURE-Block:Interne Unterprogramme - Übergabe von Argumenten und Parametern - Externe Unterprogramme (statisches und dynamisches Binden) - Gültigkeitsbereiche von VariablenFunktionen:Funktionsprozedur - Eingefügte Funktionen für Speicherplatzsteuerung und Zeichenkettenbehandlung - Arithmetische und mathematische Funktionen - Funktionen zur Bereichsverarbeitung - BUILTIN-FunktionenTesthilfen:Compiler-Optionen - Einsatz des Compilers - Fehlernachrichten zur Umwandlungszeit - ON-Bedingungen (Funktion, Gültigkeit, Wirksamkeit, Aktivierung, Deaktivierung) - Benutzerdefinierte Bedingungen - Debugger - LIST-AusgabeDateiverarbeitung:Dateiattribute - Unterstützte Dateiorganisationsformen (CONSECUTIVE, INDEXED, REGIONAL, VSAM) - PRINT-Dateien - Dateiverarbeitungsbefehle - ENDFILE-Bedingung - Übertragung von Datensätzen (MOVE-, LOCATE-Modus)Eingabe/Ausgabe:Definition von Standarddateien - LIST-, DATA-, EDIT-gesteuerte Verarbeitung - Satzweise Ein-/Ausgabe - Drucksteuerung - DruckaufbereitungPL/1-Compiler/-Preprozessor:Einfügen von COPY-Elementen mittels INCLUDE - Modifizierung von Quellcode

Zusätzliche Informationen

Förderung durch z.B. Bildungsprämie und NRW-Bildungsscheck möglichUnterrichtsmethodeVortrag, Übungen, Praktikum am System. Compiler: IBM Enterprise PL/1 for z/OS.Beginn am 1.Tag:Beginn: 10:00

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen