Politische Jugendbildung mit Medien: Lokaljournalismus und Fotografie

In Oberhausen

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Tipologie

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Oberhausen

Einrichtungen

Lage

Beginn

Oberhausen (Nordrhein-Westfalen, NRW)

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Inhalte

ReferentIn
Gesa Becher, Norbert Tillmann

Kontakt
Daniel Möcklinghoff

Inhalt
Medienkompetenz ist eine demokratische Kompetenz, denn Medien machen Meinung und objektivieren oftmals, ohne allen Facetten eines Themas gerecht zu werden. Ziel des Medienseminars ist es, anhand von Diskussion und praktischer Medienarbeit den Teilnehmenden die Wirkungsweisen der Medien zu vermitteln und ein kritisches Hinterfragen anzuregen. Anhand einer eigenen Homepage wird erarbeitet, welche Chancen der Partizipation durch die Berichterstattung über lokale Inhalte möglich sind. Gleichzeitig wird der Umgang mit Fotos für das Internet vermittelt. Ebenso sollen Manipulationsmöglichkeiten durch Bilder spielerisch entlarvt werden. Eingeübt werden weiterhin verschiedene Grundlagen der politischen Auseinandersetzung und der Verhandlung unterschiedlicher Meinungen in, durch und mit Medien.

Politische Jugendbildung mit Medien: Lokaljournalismus und Fotografie

Preis auf Anfrage