Kurs derzeit nicht verfügbar
MW Media Workshop GmbH

Praxisworkshop: Pressemappe und Newsroom

MW Media Workshop GmbH
In Hamburg ()

690 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
04022... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Praktisches Seminar
Niveau Mittelstufe
Unterrichtsstunden 8h
Dauer 1 Tag
  • Praktisches Seminar
  • Mittelstufe
  • 8h
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Journalisten benötigen schnell Zugriff auf die neuesten und wichtigsten Meldungen aus Unternehmen. Dabei legen sie großen Wert auf optimal aufbereitetes Bild-, Video- und Textmaterial von den Pressestellen. Deshalb arbeiten professionelle Kommunikationsabteilungen heute nicht mehr nur mit dem klassischen Online-Pressebereich, sondern stellen ihre Informationen hochwertig und ansprechend in Newsrooms zur Verfügung. Denn hier erhalten Journalisten, Kunden und relevante Stakeholder einen umfassenden Überblick über alle Social Media Aktivitäten. Ist die Pressemitteilung tot und die Pressemappe aus Papier ein Relikt? Reichen heutzutage digitale Wege der Informationsübermittlung? Was ist gängige Praxis? Wie halten es Unternehmen mit der Vermittlung von Neuigkeiten für die Presse? Dieser Media Workshop gibt Antworten und vermittelt einen Überblick, wie Sie Ihr Pressematerial optimal aufbereiten. Anhand zahlreicher Beispiele aus der Praxis wird aufgezeigt, wie Unternehmen ihre Informationen zusammenstellen und distribuieren.

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Sie erhalten einen umfassenden Überblick über den Umgang mit Pressematerialien. Sie erfahren, wie Pressemappen und Newsrooms heutzutage aufgebaut sind. Zudem werden Ihnen Perspektiven für die weitere Entwicklung der PR aufgezeigt.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Dieses Seminar richtet sich an Mitarbeiter aus PR-Agenturen und Unternehmen, die aktiv Pressearbeit betreiben und neue Möglichkeiten und Perspektiven zur Aufbereitung und Distribution ihrer Presseinformationen erhalten möchten.

· Qualifikation

Teilnahmezertifikat

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Nach Ihrer Anfrage werden wir uns per E-Mail mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen die gewünschten Informationen zusenden.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Pressemappe
Newsroom
Social Media
Pressemeldungen
Pressemitteilung
Pressebereich
Pressearbeit
Pressematerial

Dozenten

Kathrin Behrens
Kathrin Behrens
PR, Kommunikation

Kathrin Behrens (Jahrgang 1967) leitet eine Kommunikationsberatung und verfügt über langjährige Erfahrung in der PR-Branche. Seit vielen Jahren vermittelt sie in ihren Seminaren die Grundlagen und Strategien für eine erfolgreiche PR-Arbeit. Darüber hinaus unterstützt sie Unternehmen und Agenturen bei der strategischen Planung und Umsetzung ihrer Kommunikation. Kathrin Behrens leitete die Unternehmenskommunikation der Verlagsgruppe Handelsblatt und war zuvor bei ECC Kohtes Klewes (heute Ketchum Pleon) u. a. als Group-Head für den Bereich Presse- und Medienarbeit zuständig.

Themenkreis

Dieser Media Workshop gibt Antworten und vermittelt einen Überblick, wie Sie Ihr Pressematerial optimal aufbereiten. Anhand zahlreicher Beispiele aus der Praxis wird aufgezeigt, wie Unternehmen ihre Informationen zusammenstellen und distribuieren.

Themenschwerpunkte:
Pressemappe – Inhalte, Form, Distribution
Beispiele anderer Unternehmen
Bilder in der Pressearbeit
virtuelle Pressestelle
Newsroom – Idee, Aufbau, Varianten
eigene Praxisaufgaben und -übungen

Zusätzliche Informationen

Wenn Sie sich für mehrere Themen interessieren oder gleich mehrere Kollegen zu unseren Media Workshops anmelden wollen, bieten wir Ihnen Preisreduktionen an.   Sie haben einen Media Workshop besucht und möchten uns weiterempfehlen? Wir freuen uns darüber und schenken Ihnen für jede Anmeldung, die durch Ihre Empfehlung zustande kommt, eine Prämie für Ihre nächste Teilnahme an einem unserer Media Workshops.   Mit der staatlichen Bildungsprämie wird Ihre berufliche Weiterbildung gefördert und der  Staat übernimmt die Hälfte der Seminargebühr bis zu max. 500 Euro. Regionale Zuschüsse, wie die Bildungsschecks der einzelnen Bundesländer setzen sich aus Fördermitteln des Europäischen Sozialfonds und dem Landeshaushalt zusammen. Sie beinhalten einen Zuschuss von 50% - 90% für Ihre berufliche Fortbildung. Die hier aufgeführten regionalen Zuschüsse wie auch die Bildungsprämie können Sie für Media Workshops in ganz Deutschland einlösen.

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen