Produktaudit (nach VDA 6.5)

Seminar

In Darmstadt

450 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Darmstadt

  • Dauer

    1 Tag

Sie erlernen effektive und praxisnahe Methoden zur Durchführung von Produktaudits und sind in der Lage, die Methode im Unternehmen einzuführen und entsprechende Audits durchzuführen.
Gerichtet an: Dieses Seminar ist geeignet für Fach- und Führungskräfte aus dem Qualitätswesen, die praxisnahe Kenntnisse über den Aufbau eines unternehmensspezifischen Produktauditsystems und den Einsatz von Produktaudits erwerben möchten.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Darmstadt (Nordrhein-Westfalen, NRW)
., 64293

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Kursziel:

Durch das Produktaudit wird mit Hilfe einer geringen Anzahl von Produkten die Wirksamkeit der Qualitätssicherung und die Qualitätsfähigkeit des Prozesses beurteilt. Dabei wird überprüft, ob das Produkt mit den Vorgaben übereinstimmt, und inwieweit eine Veränderung oder Verbesserung des Qualitätsniveaus erkennbar ist. Sie erlernen effektive und praxisnahe Methoden zur Durchführung von Produktaudits und sind in der Lage, die Methode im Unternehmen einzuführen und entsprechende Audits durchzuführen.



Kursinhalt:



  • Einführung, Begriffe


  • Ablauf eines Produktaudits


  • Vorbereitung und Planung


  • Durchführung


  • Möglichkeiten der Datenanalyse


  • Ergebnisbewertung und Bericht


  • Fallbeispiele


  • Übungen


Jeder Teilnehmer erhält neben den ausführlichen Seminarunterlagen die Schrift VDA Band 6.5.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 450 EUR Seminargebühr
Maximale Teilnehmerzahl: 16

Produktaudit (nach VDA 6.5)

450 € zzgl. MwSt.