Prozessmodelle für die Softwareentwicklung - Überblick

Seminar

In Meerbusch

499 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Tipologie

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Meerbusch

  • Dauer

    1 Tag

Beschreibung

Jede Software-Erstellung soll in einem festgelegten organisatorischen Rahmen erfolgen. Ein Prozessmodell beschreibt jeweils einen solchen Rahmen. In diesem Seminar lernen Sie die verschiedenen Prozessmodelle kennen und können die Unterschiede zwischen den Modellen aufzeigen. Ferner sind Sie in der Lage zu beurteilen, welches Modell für welches Proj..
Gerichtet an: Dieses Seminar richtet sich an Entscheidungsträger, Projektverantwortliche und Projektmitarbeiter, die unterschiedliche Prozessmodelle zur Durchführung von Softwareentwicklungsprojekten kennenlernen wollen.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Meerbusch (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Grünstraße 32a, 40667

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

keine...

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Inhalte

Kursziel:
Jede Software-Erstellung soll in einem festgelegten organisatorischen Rahmen erfolgen. Ein Prozessmodell beschreibt jeweils einen solchen Rahmen. In diesem Seminar lernen Sie die verschiedenen Prozessmodelle kennen und können die Unterschiede zwischen den Modellen aufzeigen. Ferner sind Sie in der Lage zu beurteilen, welches Modell für welches Projekt am besten geeignet ist und welche Modelle miteinander kombiniert werden können.

Kursinhalt:
- Wasserfallmodell
- V-Modell
- Prototypen-Modell
- evolutionäre/inkrementelle Modell
- objektorientiertes Modell
- nebenläufiges Modell
- Spiralmodell
- Rational Unified Process
- Microsoft Solutions Framewor

Prozessmodelle für die Softwareentwicklung - Überblick

499 € zzgl. MwSt.