Forum Institut für Management GmbH

Qualitätsrisikomanagement im GDP-Umfeld - Risiken erkennen, steuern und kontrollieren!

Forum Institut für Management GmbH
In Hannover ((Wählen))

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Ort Hannover ((Wählen))
Dauer 1 Tag
Beginn nach Wahl
  • Kurs
  • Hannover ((Wählen))
  • Dauer:
    1 Tag
  • Beginn:
    nach Wahl
Beschreibung

- Essenzielle Elemente eines GDP-konformen QRM-Systems
- Qualifizierung von Gegenständen, Einrichtungen und
GDP-relevanten Dienstleistern
- Bewertung von Abweichungen
- Transportverifizierung und -überwachung
- Effiziente risikokontrollierende Maßnahmen
- Integrierte Workshops

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Hannover ((Wählen))
Karte ansehen
Friedrichswall 11, 30159

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Zu berücksichtigen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Dieses Seminar wendet sich an Fach- und Führungskräfte von GDP-relevanten Dienstleistern sowie an die pharmazeutische Industrie. Alle Mitarbeiter, die für die Einhaltung der EU-GDP-Guidelines direkt und indirekt verantwortlich sind, werden von dem Seminar profitieren.

- Basiswissen im Bereich GDP wird vorausgesetzt.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Steuern

Themenkreis

Der risikobasierte Ansatz ist eine grundlegende Vorgehensweise, die sich durch die EU-GDP Regularien für Fertigarzneimittel zieht. In diesem Seminar werden Elemente eines GDP-konformen Qualitätsrisikomanagements und ihre effiziente Umsetzung dargestellt.

- Risiken erkennen ist aber nur der erste Schritt - Risiken steuern und kontrollieren der weitaus anspruchsvollere. Daher lernen Sie zusätzlich risikokontrollierende Maßnahmen kennen und werten. Abgerundet wird das Seminar durch Workshops zum Thema Transportverifizierung und Qualifizierung eines Lagerdienstleisters.

- Nach Besuch des Seminars,
- kennen Sie wesentliche Aspekte der Qualifizierung von Gegenständen, Einrichtungen und GDP-relevanten Dienstleistern.
- können Sie Abweichungen sicher beurteilen.
- haben Sie wichtige Maßnahmen zur Transportverifizierung und Temperaturüberwachung kennen gelernt.