OTTI e.V.

Reinheit und technische Sauberkeit in der Elektronikfertigung

OTTI e.V.
In Ingolstadt

1.160 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar berufsbegleitend
Niveau Fortgeschritten
Ort Ingolstadt
Unterrichtsstunden 16h
Dauer 2 Tage
  • Seminar berufsbegleitend
  • Fortgeschritten
  • Ingolstadt
  • 16h
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Technische Sauberkeit im Produktionsprozess - Risiken frühzeitig erkennen und beheben



Robustheit elektronischer Baugruppen als Basis der Risikoanalyse, insbesondere am Beispiel von Automotive Elektroniken
Einführung in die Methodik der FMEA (Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse) zur Fehlervermeidung und Erhöhung der technischen Zuverlässigkeit
Überwachung und Steuerung von Reinigungsprozessen
Lösungsstrategien zum systematischen Erkennen, Analysieren und Kontrollieren von Risiken im Reinigungsprozess
Praxisteil: Konzeption einer FMEA und Checkliste für ein Reinheitsaudit

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Ingolstadt (Bayern)
Karte ansehen
Bunsenstraße 6, 85053

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Fertigung, Fertigungsplanung, Qualitätsmanagement, Prozessverantwortliche, Prozesstechnologen und Produktmanager in der Elektronik- und Elektrotechnikindustrie und dem Maschinenbau Mitarbeiter der Leiterplattenindustrie und Baugruppen-Fertigung

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Elektronikfertigung
Elektronik
Elektrotechnik
Reinheitsmanagement

Dozenten

Helmut Schweigart
Helmut Schweigart
elektronische Baugruppen

Themenkreis

Technische Sauberkeit im Produktionsprozess - Risiken frühzeitig erkennen und beheben

  • Robustheit elektronischer Baugruppen als Basis der Risikoanalyse, insbesondere am Beispiel von Automotive Elektroniken
  • Einführung in die Methodik der FMEA (Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse) zur Fehlervermeidung und Erhöhung der technischen Zuverlässigkeit
  • Überwachung und Steuerung von Reinigungsprozessen
  • Lösungsstrategien zum systematischen Erkennen, Analysieren und Kontrollieren von Risiken im Reinigungsprozess
  • Praxisteil: Konzeption einer FMEA und Checkliste für ein Reinheitsaudit

Zusätzliche Informationen

finden Sie im Internet unter:

http://www.otti.de/veranstaltung/id/seminar-reinheit-und-technische-sauberkeit-in-der-elektronikfertigung.html

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen