Reklamations- Management (8-D-Verfahren)

Seminar

In Darmstadt und Bad Honnef

450 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Tipologie

    Seminar

  • Niveau

    Fortgeschritten

Beschreibung

Die konsequente Bearbeitung von Reklamationen ist ein wesentliches Element zur Verbesserung der Kundenzufriedenheit. Wir vermitteln Ihnen eine praxiserprobte Methodik zur Bearbeitung von Reklamationen. Sie lernen in Gruppenarbeiten, Konzepte für die Bearbeitung von Reklamationen in Ihrem betrieblichen Bereich zu erstellen.
Gerichtet an: Mitarbeiter und Führungskräfte aus allen Bereichen der Industrie und Dienstleistung, die mit der Aufnahme, Bewertung und Abwicklung von Reklamationen betraut sind. Angesprochen sind auch Fach- und Führungskräfte, die mit der Einführung und Aufrechterhaltung eines Managementsystems betraut sind.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Bad Honnef (Nordrhein-Westfalen, NRW)

Beginn

auf Anfrage
Darmstadt (Nordrhein-Westfalen, NRW)
., 64293

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Inhalte

Die konsequente Bearbeitung von Reklamationen ist ein wesentliches Element zur Verbesserung der Kundenzufriedenheit. Wir vermitteln Ihnen eine praxiserprobte Methodik zur Bearbeitung von Reklamationen.
Sie lernen in Gruppenarbeiten, Konzepte für die Bearbeitung von Reklamationen in Ihrem betrieblichen Bereich zu erstellen.

  • Einführung
  • Annahme von Beschwerden und Reklamationen (Verhalten, Organisation, Erfassung)
  • Bearbeitung von Reklamationen (Flo- Charts, Reklamationsbegleitformulare)
  • 8-D Report
  • Risikoanalyse (FMEA) und Produktionslenkungsplan
  • Analyse von Reklamationen (Ishikawa, Pareto)
  • Prozessbeschreibungen zur Reklamationsbearbeitung
  • Auswertung von Reklamationen
  • Kennzahlen zum Reklamationsmanagement
  • DV-Unterstützung

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 450 EUR Seminargebühr
Maximale Teilnehmerzahl: 16

Reklamations- Management (8-D-Verfahren)

450 € zzgl. MwSt.