Agentur für Gesundheit+Management

Resilienztraining für mehr mentale Widerstandsfähigkeit

Agentur für Gesundheit+Management
In Lübeck

175 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
45129... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Praktisches Seminar
Niveau Anfänger
Ort Lübeck
Unterrichtsstunden 10h
Dauer 2 Tage
  • Praktisches Seminar
  • Anfänger
  • Lübeck
  • 10h
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Sie möchten besser verankert und mehr im „Flow“ sein. Sie sind jedoch kein geborenes Stehaufmännchen – das macht nichts, denn Resilienz kann man lernen. Fast jeder Mensch kennt Krisen, Druck, Stress etc. Manche Menschen gehen aus einer belastenden Situation gestärkt hervor, während andere daran zerbrechen. Resiliente Menschen verfügen über ein gutes „mentales Immunsystem“, sie reagieren unempfindlicher auf psychische Belastungen und können gleichzeitig in schwierigen Situationen flexibel und lösungsorientiert handeln.

Ein Ziel des Workshops ist es, Sie durch eine Kombination von Kurzvorträgen, praktischen Übungen, Selbsterfahrungs- & Coachingmethoden derart zu befähigen, dass Sie es lernen, gelassener mit Herausforderungen umzugehen.

Inhalte:
Grundlagen von Resilienz: Schutzfaktoren gegen Stress, Depression oder Burnout
Perspektivenwechsel in der Krise: optimistisch und lösungsorientiert in die Distanz
Akzeptanz: von sich selbst, von Veränderungen, von Einschränkungen etc.
Selbstfürsorge & Selbstverantwortung: aktiv & optimistisch die Zukunft gestalten
Ihre Beziehungen & soziale Kompetenz: Zugang zu alltagstauglichen Ressourcen
Handlungsfähigkeit: Krisen als Chance – praktikable Lösungswege (er-)finden
• Zukunftsorientierung & Alltagstransfer: Entwicklung Ihres „Werte-Sinn- & Zukunftskonzeptes“

Methoden:
Trainer-Input, Maßnahmen zur multimodalen Stressbewältigung, Selbstreflexion, interaktive Einzel- und Kleingruppenarbeit, Arbeit mit Leit(d)sätzen, praktisches Achtsamkeitstraining

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
auf Anfrage
Lübeck
Sickingenweg, 23568, Schleswig-Holstein, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Lübeck
Sickingenweg, 23568, Schleswig-Holstein, Deutschland
Karte ansehen

Zu berücksichtigen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Ihr Nutzen: • Stärkung Ihrer psychischen Widerstandskraft • Förderung individueller Kompetenzen der Belastungsverarbeitung von Stress • Wiederbelebung Ihrer sozialen und persönlichen Ressourcen • Erweiterung des eigenen Handlungsspielraums • mehr Gelassenheit, Akzeptanz & schnellere Erholung von Rückschlägen • benennen der eigenen Ziele für typgerechte Lösungsstrategien

· An wen richtet sich dieser Kurs?

an Menschen, die gelassener mit Herausforderungen umgehen möchten

· Voraussetzungen

keine

· Qualifikation

Diplom Soziologin Prozessbegleiterin Heilpraktikerin für Psychotherapie Systemischer Coach

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Der Präventionskurs ist nach §20 SGB V zertifiziert und wird von allen gesetzlichen Krankenkassen bis zu 100 % gefördert.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Dpression
Krisenmanagement
Achtsamkeit
Persönlichkeit
Burn Out
Akzeptanz
Selbstfürsorge
Führungskräfteentwicklung
Change Management
Zielvereinbarung

Dozenten

Sibyl Backe-Proske
Sibyl Backe-Proske
Stressmanagement / Persönlichkeitsentwicklung

• Studium der Soziologie und Psychologie an den Universitäten von Hamburg und Rom • Ayurveda-Therapeutin (Mitglied im VEAT) • Systemischer Coach, zertifiziert nach Richtlinien der ECA, ICI und des DVNLP • Stressmanagement-Trainerin (zertifiziert nach § 20 Abs.1 und 2 SGB V) • Organisationsberaterin / Prozessbegleiterin in Personal- und Organisationsentwicklung • Heilpraktikerin für Psychotherapie • Klientenzentrierte Gesprächstherapie nach Rogers • NLP-Practitioner, zertifiziert nach Richtlinien des DVNLP • Doktorantin an der Helmut-Schmidt Universität Hamburg

Themenkreis

Durch die Auseinandersetzung mit den drei Grundhaltungen (Optimismus, Akzeptanz & Lösungsorientierung) und den vier Handlungsaspekten (Selbstfürsorge, Selbstverantwortung, Beziehungsgestaltung & Zukunftsplanung) gelingt Ihnen sukzessive ein Perspektivenwechsel für einen leichteren Umgang mit Schicksalsschlägen und Niederlagen. Sie lernen, Ihre "Krise" derart zu transformieren, dass Sie daran wachsen, anstatt in einer Depression oder einem Burnout zu versinken.

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen