Lern-Planet GmbH

Rhetorik für Migrant*innen Kompetenz zeigen, frei sprechen lernen

Lern-Planet GmbH
In Wiesbaden

69 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Praktisches Seminar
Niveau Anfänger
Ort Wiesbaden
Unterrichtsstunden 4h
Dauer 2 Tage
  • Praktisches Seminar
  • Anfänger
  • Wiesbaden
  • 4h
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Viele Menschen trauen sich nicht, ihre wertvollen Gedanken auch in der Öffentlichkeit zur präsentieren. Besonders Migrant*innen, die hier noch nicht die gleiche Stellung wie im Heimatland haben und die oft nicht gemäß ihrer Ausbildung tätig sind oder die Angst haben, dass man ihnen aufgrund eines Akzents nicht zuhören möchte, leiden unter einer gewissen "Sprachlosigkeit" in der Gesellschaft.

Das muss nicht so bleiben! Unser praxisorientiertes Seminar nimmt schnell vorhandene Unsicherheiten und ersetzt diese mit ausgesprichenem Spaß am eigenen Wort. Die durchschnittliche Steigerung der Redegewandtheit durch ein gezieltes Rhetoriktraining beträgt 80%

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
auf Anfrage
Wiesbaden
Rheinstraße 95, 65185, Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Wiesbaden
Rheinstraße 95, 65185, Hessen, Deutschland
Karte ansehen

Zu berücksichtigen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Für alle interessierten Migrantinnen und Migranten, die eventuell vorhandene Redehemmungen überwinden und kompetent auftreten wollen. Gut reden zu können stärkt immens das Selbstvertrauen und ebnet den beruflichen und privaten Weg. Dieses Seminar ist auch geeignet für Menschen, die politisch tätig werden wollen.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

sprechen
Rhetorik
Kommunikation
Kommunikation und Sprache
Sprache
Politik
Selbstvertrauen
Selbstbewusst
reden
Training

Dozenten

Alexandra von Bose
Alexandra von Bose
Islamwissenschaftlerin

Themenkreis

Viele Menschen trauen sich nicht, ihre wertvollen Gedanken auch in der Öffentlichkeit zur präsentieren. Besonders Migrant*innen, die hier noch nicht die gleiche Stellung wie im Heimatland haben und die oft nicht gemäß ihrer Ausbildung tätig sind oder die Angst haben, dass man ihnen aufgrund eines Akzents nicht zuhören möchte, leiden unter einer gewissen "Sprachlosigkeit" in der Gesellschaft.

Das muss nicht so bleiben! Unser praxisorientiertes Seminar nimmt schnell vorhandene Unsicherheiten und ersetzt diese mit ausgesprichenem Spaß am eigenen Wort. Die durchschnittliche Steigerung der Redegewandtheit durch ein gezieltes Rhetoriktraining beträgt 80%

Zusätzliche Informationen

Jeweils als 2 Tages-Blockseminar buchbar

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen