Richtig bewerben

Fernunterricht

135 € inkl. MwSt.
  • Tipologie

    Kurs

  • Methodologie

    Fernunterricht

  • Dauer

    4 Wochen

  • Beginn

    nach Wahl

Beschreibung

"Um die Karriere anzukurbeln und attraktive Stellenangebote zu erhalten, ist eine individuelle und aussagekräftige Bewerbung die wichtigste Maßnahme. Sie präsentiert den Bewerber im optimalen Licht und stellt potenziellen Arbeitgebern dessen Fähigkeiten und persönliche Motivationen vor. Indem Sie sich richtig bewerben, zeigen Sie auf, warum Sie am besten für eine Position in einem Unternehmen geeignet sind.

Möchten Sie erfahren, worauf es bei einer Bewerbung ankommt und welche Maßnahmen Sie Ihrem Traumjob näherbringen? Das Fernstudium am DeLSt enthält hilfreiche Tipps und Ratschläge, wie Sie sich am besten bewerben und erläutert, wodurch persönliche Stärken bereits im Anschreiben verdeutlicht werden. Darüber hinaus gilt das Bewerbungstraining im Rahmen der Eingliederungsvereinbarung als unterstützende Maßnahme bei der Jobsuche, wodurch Erwerbslose ihre Mitwirkungspflicht gegenüber dem Jobcenter erfüllen."

Einrichtungen

Lage

Beginn

Fernunterricht

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Zu berücksichtigen

"Keine fachlichen Voraussetzungen erforderlich Für die Nutzung des Online Campus ist ein internetfähiges Endgerät (PC, Laptop, Tablet oder Smartphone) erforderlich. Sollten Sie nicht über die Voraussetzungen verfügen und dennoch an dem Fernstudium teilnehmen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf."

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Inhalte

"Das Bewerbungstraining findet als ortsunabhängiges Fernstudium statt. So lernen Sie im Rahmen der Maßnahme flexibel und sowohl örtlich als auch zeitlich unabhängig, wie Sie eine erfolgreiche Bewerbung schreiben. Bei einer vorliegenden Eingliederungsvereinbarung mit dem Jobcenter gilt das Studium als hilfreiche Maßnahme, um schneller wieder in das Berufsleben integriert zu werden. So vermeiden Sie Sanktionen durch die Agentur für Arbeit, die entstehen können, wenn Arbeitssuchende aus deren Sicht nicht genügend Eigeninitiative aufweisen. Der Einstieg in die Maßnahme erfolgt mit dem Thema Stellenangebote finden. Dort erfahren Sie, wie Sie ausgeschriebene Positionen schnell finden, sowohl offline - etwa durch das Jobcenter oder Inserate in Zeitungen und Zeitschriften - als auch online. Zusätzlich verdeutlicht das Bewerbungstraining, wie ein Stelleninserat richtig interpretiert wird, um direkt einen realistischen Eindruck der ausgeschriebenen Arbeit zu erhalten. Dieses Verständnis ist wichtig, um das Anschreiben zu formulieren und den Lebenslauf genau auf die Anforderungen anzupassen. Auf diese Weise stimmen Sie die Bewerbungsunterlagen auf das ausschreibende Unternehmen und die Position ab und wissen, wie Sie sich auf dem Arbeitsmarkt gezielt präsentieren. Das Modul Die Bewerbung geht vertiefend auf die Gestaltung von Anschreiben und Lebenslauf ein. Hier wird in der Maßnahme aufgezeigt, wie Anrede und Einstieg, Gliederung sowie ein ansprechendes Äußeres der Bewerbungsunterlagen dazu beitragen, dass diese Personalverantwortlichen in Unternehmen positiv auffallen. Diese erhalten oftmals pro Woche oder Monat zahlreiche Bewerbungen, sodass es für den Erfolg unerlässlich ist, sich von den übrigen Bewerbern abzuheben. Weitere Inhalte decken das Foto ab, das ein Bewerber seinen Unterlagen beifügt, sowie die verschiedenen Möglichkeiten, den Lebenslauf zu gliedern. Sie erfahren außerdem, wann eine Initiativbewerbung bei Unternehmen sinnvoll ist, wie Zeugnisse bewertet werden und wie Sie Ihre Alleinstellungsmerkmale klar herausarbeiten. Darauf aufbauend wird im Laufe der Maßnahme Das Vorstellungsgespräch behandelt. In diesem Modul des Trainings eignen Sie sich Kenntnisse zu Gesprächsvarianten, typischen Fragen und sinnvollen Antworten darauf an. Zudem erhalten Sie Tipps zur passenden Bekleidung, der Körpersprache und anderen grundlegenden Aspekten des Vorstellungsgesprächs. Abschließend wird in der Maßnahme durch Weitere Informationen erläutert, wie Sie sich auf ein Assessment Center einstellen, was bei einer Tätigkeit im Ausland und dem Schreiben der entsprechenden Bewerbung sowie interkulturellen Begegnungen im Vorstellungsgespräch zu beachten ist. Am Ende der Maßnahme haben Sie das passende Know-how erworben, um sich zielgerichtet in Unternehmen zu bewerben und Ihre Unterlagen mit aussagekräftigem Anschreiben sowie einem sinnvoll gegliederten Lebenslauf zu versehen. Auf diese Weise vermeiden Sie eine langfristige Arbeitssuche, zeigen dem Jobcenter auf, dass Ihre Maßnahmen erfolgversprechend im Hinblick auf eine neue Arbeit sind und dass Sie Ihre Verpflichtung durch die Eingliederungsvereinbarung erfüllen. So werden eventuelle Sanktionen vermieden und Sie erhalten aktuelle Kenntnisse darüber, wie Sie sich am besten bewerben."
135 € inkl. MwSt.

Rufen Sie das Bildungszentrum an

und erhalten Sie zusätzliche Informationen