für die Veranstaltungstechnik
Deutsche Event Akademie GmbH - DEAplus

Sachkunde für Anschlagmittel und Traversensysteme

Deutsche Event Akademie GmbH - DEAplus
In Langenhagen

450 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
51127... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Niveau Anfänger
Ort Langenhagen
Unterrichtsstunden 24h
Dauer 3 Tage
Beginn 02.09.2019
  • Kurs
  • Anfänger
  • Langenhagen
  • 24h
  • Dauer:
    3 Tage
  • Beginn:
    02.09.2019
Beschreibung

Das Ziel: Erlangung der Sachkunde für Anschlagmittel und Traversensysteme. Dieser Kurs wurde in seinen Inhalten speziell auf die Bedürfnisse in der Veranstaltungstechnik abgestimmt. Zielgruppe:
Gerichtet an: Techniker, Fachkräfte, Rigger, Meister für Veranstaltungstechnik

Wichtige informationen Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
02.Sep 2019
Langenhagen
Fuhrenkamp 3-5, 30851, Niedersachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 02.Sep 2019
Lage
Langenhagen
Fuhrenkamp 3-5, 30851, Niedersachsen, Deutschland
Karte ansehen

Zu berücksichtigen

· Voraussetzungen

Praxis in der Veranstaltungstechnik

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Anschlagmittell
Traversen
Techniker/ Technikerin
Meister für Veranstaltungstechnik
Fachkräfte VT
Rigger
Rechtliche Grundlagen
Materialkunde
Auswahl und Montage
Ablegekriterien

Dozenten

N.. N..
N.. N..
Brandschutz

Themenkreis

Das Ziel: Erlangung der Sachkunde für Anschlagmittel und Traversensysteme.

Dieser Kurs wurde in seinen Inhalten speziell auf die Bedürfnisse in der Veranstaltungstechnik

abgestimmt.

Zielgruppe: Techniker, Fachkräfte, Rigger, Meister für Veranstaltungstechnik

Voraussetzungen: Praxis in der Veranstaltungstechnik

Inhalte (Auszug):

  • Rechtliche Grundlagen
  • Konstruktive Anforderungen an Anschlagmittel und Traversensysteme
  • Auswahl und Montage
  • Prüfung d. Konstruktion bei + nach dem Aufbau


Materialkunde, Ablegekriterien

FÜR DIESEN KURS KÖNNEN SIE 1 VDSI-PUNKT ERHALTEN!