Sachkundige Aufsichtsperson in Versammlungsstätten.

Seminar

In Köln

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Ort

    Köln

  • Beginn

    nach Wahl

TÜV Rheinland Akademie GmbH Kurzbeschreibung: Veranstaltungen wie Konzerte, Ausstellungen und Messen ziehen häufig sehr große Menschenmengen und damit verbundene Gefahren an. Um die notwendige Sicherheit für alle Besucher und die Einrichtung gewährleisten zu können, ist in vielen Fällen die Anwesenhe

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Köln (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Universitätsstr. 33 50931, 50441

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • Veranstaltung
  • Veranstaltungstechnik
  • GmbH
  • Haftungsfragen
  • Tüv

Inhalte


Bildungsziel: Sie erhalten alle notwendigen technischen und administrativen Kenntnisse, um als „Sachkundige Aufsichtsperson (SAP)“ eine Veranstaltung begleiten zu können.
Art des Abschlusses: sonstiger Abschluss

Beschreibung:

Darstellung und Erläuterung der landesspezifischen VStättVO
Anwendungsbereich
Haftungsfragen
Erstellung von Bestuhlungsplänen
Anwesenheitspflicht von Betreuungspersonal
Einsatz der SAP (§ 40 Abs. 5 Satz 2)
BetriebsorganisationErläuterung relevanter Vorschriften
Erstellen von Gefahrenanalysen
Durchführung von Unterweisungen
Praktische Übung / Fallbeispiele
Gesetzliche Anforderungen (§ 40 MVStättVO)
Umgang mit Kontrollbehörden



Sachkundige Aufsichtsperson in Versammlungsstätten.

Preis auf Anfrage