Sage KHK®- Sage KHK®Office Line - Grundlagen Warenwirtschaft

TGM Education GmbH
In Leipzig

1.120 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0341-... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Ort Leipzig
Unterrichtsstunden 32h
  • Seminar
  • Anfänger
  • Leipzig
  • 32h
Beschreibung

Der Teilnehmer erlangt erweiterte Kenntnisse in der Arbeit mit der Office Line Warenwirtschaft in den Bereichen Auftragsbearbeitung, Bestellwesen und Materialwirtschaft und wendet diese praktisch an.
Gerichtet an: Mitarbeiter aus den Bereichen Auftragsbearbeitung, Bestellwesen und Lagerwirtschaft

Veranstaltungsort(e)
Wo und wann
Beginn Lage
auf Anfrage
Leipzig
Lutherstraße 10, 04315, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Leipzig
Lutherstraße 10, 04315, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Windows-Grundkenntnisse und im Bereich Buchführung (Finanzbuchhaltung)

Meinungen

0.0
Nicht bewertet
Kursbewertung
100%
Empfehlung der User
5.0
ausgezeichnet
Anbieterbewertung

Meinungen über andere Kurse des Anbieters

Management - Assessment Center

D
daniel bauer
5.0 01.02.2010
Das Beste: ja mir hat der kurs sehr gefalen er war intresant und sehr gut
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja
Hat Ihnen diese Meinung geholfen? Ja (0)

Themenkreis

Seminarziel:
Der Teilnehmer erlangt erweiterte Kenntnisse in der Arbeit mit der Office Line Warenwirtschaft in den Bereichen Auftragsbearbeitung, Bestellwesen und Materialwirtschaft und wendet diese praktisch an.

Zielgruppe:
Mitarbeiter aus den Bereichen Auftragsbearbeitung, Bestellwesen und Lagerwirtschaft

Teilnehmervoraussetzungen:
Windows-Grundkenntnisse und im Bereich Buchführung (Finanzbuchhaltung)

Seminarinhalt:
  • Bedienelemente Regiezentrum und Hauptmenü
  • Erfassen Stammdaten (Adressen, Artikelgruppen, Artikel, Vertreter, Preis- und Rabattlisten, Lager)
  • Stammdatenlisten / Listen mit Berichtsassistent
  • Geschäftsvorfälle Belegerfassung (vom Angebot zur Rechnung, von Anfrage zum Wareneingang)
  • Vorgangsorientierte Suche, Weiterverarbeitung
  • Lagerbuchungen und Inventur
  • Mengenumrechnung und Preiskalkulation
  • Autom. und man. Disposition, Fertigungsaufträge
  • Automatische Lieferungen und Sammelrechnungen
  • Auswertungen, Bildschirmauskunft (Umsatzlisten, Vertreter- und Provisionsabrechnungen, ABC-Analyse, Kreditüberwachung, Chefübersicht)
  • Rechnungsübergabe an die Finanzbuchhaltung inkl. Erlöscodes und Wareneinsatzbuchungen
  • Einrichten und Verwenden von Formularvarianten, Druckprozessen und Korrespondenzformularen


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen