SCC Schulung für operativ tätige Mitarbeiter nach Dokument 016/018

In Berlin

Preis auf Anfrage
  • Tipologie

    Seminar

  • Ort

    Berlin

Beschreibung

Sie möchten sich gerne nach dem Arbeitsschutzmanagementsystem Sicherheit-Certifikat-Contraktoren (SCC) zertifizieren lassen? Dann sind Sie hier richtig! In dieser Schulung „SCC Schulung für operativ tätige Mitarbeiter nach Dokument 016/018“ können Sie die anerkannte Schulung und Prüfung nach Dokument 0160/018 absolvieren! Auf emagister.de stellt Ihnen die Concada Consulting & Akademie wichtige Informationen zur Verfügung.

Sobald Unternehmen neue Dienstleister beauftragen wird ein Nachweis über das Managementsystem Sicherheit-Certifikat-Contraktoren (SCC) gefordert. Auf diese Weise kann sichergestellt werden, dass die Dienstleister wesentliche Arbeitsschutzanforderungen einhalten. Die operativ tätigen Führungskräfte und Mitarbeiter benötigen in diesem Fall ein persönliches SCC-Zertifikat.

Im Rahmen dieser Schulung „SCC Schulung für operativ tätige Mitarbeiter nach Dokument 016/018“ werden Ihnen die Inhalte und Verfahren des SCC-Regelwerks vorgestellt. Gleichzeitig werden Ihnen außerdem die Grundlagen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz vermittelt. Eine abschließende Prüfung durch eine zugelassen Prüfungsorganisation erfolgt dann gemäß der im SCC-Dokument 016/018 festgelegten Modalitäten.

Interessiert? Dann fragen Sie doch nach mehr Informationen zu dieser Schulung!

Einrichtungen

Lage

Beginn

Berlin
Karte ansehen
Panoramastr. 1, 10178

Beginn

nach WahlAnmeldung nicht möglich

Zu berücksichtigen

Diese Veranstaltung richtet sich an operativ tätige Mitarbeiter aller Branchen, die einen anerkannten Berufsabschluss nachweisen können.

Teilnahmezertifikat der concada GmbH

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

  • Arbeitsschutzgesetz
  • Europäische Richtlinien
  • Unfallursachen
  • Folgerungen für die Sicherheitspolitik
  • Sicherheitspolitik
  • Methoden zur Förderung von Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
  • Arbeitssicherheit
  • Gesundheitsschutz
  • Arbeitsverfahren und –genehmigungen
  • Arbeitsverfahren
  • Arbeitsgenehmigungen
  • Gefährdungsbeurteilung
  • Lärmexposition
  • Hoch- und tiefgelegene Arbeitsplätze
  • Verkehrswege
  • Leitern
  • Arbeiten an elektrischen Anlagen und mit elektrischen Betriebsmitteln
  • Tätigkeiten mit Gefahrstoffen
  • Gefahrstoffe
  • Elektrischen Anlagen

Dozenten

Dr. Eckhard Becker

Dr. Eckhard Becker

Arbeitssicherheit, AS-Management, SCC, OHSAS

Themenkreis

Themenschwerpunkte
  • Arbeitsschutzgesetz und europäische Richtlinien
  • Unfallursachen und Verhalten bei Unfällen
  • Umgang mit Gefahrstoffen
  • Arbeiten auf hoch und tief gelegenen Arbeitsplätzen
  • Arbeitserlaubnis und Arbeiten in geschlossenen Räumen
  • Einsatz von Arbeitsmitteln
  • Förder- und Hebetechnik, Verkehrswege
  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Prüfung (durch TQ Cert)

Zusätzliche Informationen

Termine:
Dieses Seminar wird als Inhouse Schulung direkt bei Ihnen im Unternehmen durchgeführt. Gerne erstellen wir Ihnen bei Interesse ein Angebot.
Preis auf Anfrage